SAGEN.at  FORUM  


  Home · Suchen · Registrieren  

Statistiken
Registrierte Benutzer 2,436
Fotos 61,925
Kommentare 55,403
Aufrufe 449,081,692
Belegter Speicherplatz 17,574.5Mb

« Januar 2020
SoMo DiMi DoFr Sa
   1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031 

Zufallsfotos -
Trefflingfall_069.jpg
Trefflingfall
Joa

[ Benutzer Galerien ]
P1270532_0_1_Fertig_2.jpg
Lust- und Jagdschlös
Cornelius Fabius

[ Benutzer Galerien ]
Hohe_Wand_030.jpg
Türklopfer Klingel G
Joa

[ Benutzer Galerien ]
Tom_Turbo.jpg
Tom Turbo
Joa

[ Benutzer Galerien ]
schladming_1.jpg
Steirischer Hirsch
klarad

[ Benutzer Galerien ]
Flatzerwand-Doppelsteig_034.jpg
Europäisches Alpenve
Joa

[ Benutzer Galerien ]
· mehr ·

 
Home » Themenübersicht » Themen » Städte und Stadtteilporträts Photo Options
mehr
Arnsdorf-Glauberkreuz.JPG
Pielamund_3_.JPG
Rust_Adlerbrunnen_03.jpg
Toko2.JPG
Toko1.JPG
mehr

Zurück   Diashow   Weiter

Rust_Adlerbrunnen_03
Rust Gasthaus Stickler
Klicken für kleinere Ansicht

Zurück   Diashow   Weiter


Foto Details
harry


Erfahrener Benutzer

Registriert: April 2005
Wohnort: Klosterneuburg, Bezirk Tulln
Beiträge: 11,563
Alle Fotos dieses Benutzers anzeigen
Rust: Der Adlerbrunnen auf dem Hauptplatz. Dahinter die Fischerkirche. Rechts der Rusterkeller, der als 'Gasthaus Stickler' ln der Serie 'Der Winzerkönig' zu sehen ist. Die Ruster schimpfen zwar über das auffällige Schild, die Touristen sind ihnen jedoch allemal recht.

©Harald Hartmann, April 2010

@far.a
Der Adlerbrunnen wurde vom Conradplatz hierher versetzt, nachdem die verschwundenen Eisenteile in irgendeinem Lager wieder gefunden wurden. Am Conradplatz selbst steht heute noch ein rinnender Brunnen mit der Inschrift 'Adlerbrunnen'. Diesen konnte ich wegen Bauarbeiten am Platz leider nicht fotografieren.
· Datum: Do April 29, 2010 · Aufrufe: 18134
· Dateigröße: 67.1Kb, 197.2Kb · Abmessungen: 600 x 800 · ·
Zusätzliche Infos
Wertung: Schwach Exzellent
Schlüsselwörter: Gasthaus Stickler Rust Adlerbrunnen Hauptplatz



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:55 Uhr.


©2000 - 2020 www.SAGEN.at