SAGEN.at  FORUM  


  Home · Suchen · Registrieren  

Statistiken
Registrierte Benutzer 2,397
Fotos 60,867
Kommentare 54,854
Aufrufe 434,507,684
Belegter Speicherplatz 17,207.9Mb

« Mai 2019
SoMo DiMi DoFr Sa
   1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031 

Zufallsfotos
Franziskanerkloster_bei_der_Wartburg.JPG
Franziskanerkloster_
TeresaMaria

[ Archäologie ]
Kreuz_Befreier.jpg
"...erlöse uns
far.a

[ Wegkreuze ]
IMG_2959_sagen.JPG
Eiturm beim Baumwipf
cerambyx

[ Architektur ]
rc_6-_tunnel_3Trentino_2006_652.jpg
Die Schießscharten
baru

[ Trentino - Sentiero della Pace - Friedenspfad ]
Schneebergbahn_um_19702.jpg
Schneebergbahn
SAGEN.at

[ Bergbahn, Zahnradbahn, Spezialbahnen, historische Bahnen ]
IMG_8032.JPG
Pfarrkirche St. Pete
cerambyx

[ Kirchen, Wallfahrtskirchen ]
· mehr ·

 
Home » Themenübersicht » Themen » Landschaften » Tirol Photo Options
mehr
Kitzbuehler_Horn_1974_02.jpg
Kitzbuehler_Horn_1966-10-c.jpg
Kitzbuehler_Horn_1966-10-b.jpg
28_Brennersee_VII.jpg
VII_32_Karlssteg_im_Zillertal.jpg
mehr

Zurück   Diashow   Weiter

Kitzbüheler Horn 1966
(Klicken Sie auf das Bild für eine größere Ansicht)

Zurück   Diashow   Weiter


Foto Details
SAGEN.at


Administrator

Registriert: April 2005
Wohnort: Innsbruck
Beiträge: 28,156
Alle Fotos dieses Benutzers anzeigen
Aufnahme vom Kitzbüheler Horn im Oktober 1966 - hier ist das Kitzbüheler Horn noch ohne Sendemasten.

Das Kitzbüheler Horn gehört mit 1.996 m Seehöhe zu den Kitzbüheler Alpen in Tirol.

Die heutige Sendeanlage des ORF auf der Spitze des Gipfels ist 102 Meter hoch.
Der Sendemast wird in etwa 60 Mal pro Jahr von Blitzen getroffen. Kein anderer Punkt in Tirol hat so viel Bltzeinschläge auf dem Buckel.

© Gerd Kohler
Von Gerd Kohler freundlicherweise für SAGEN.at zur Verfügung gestellt.
· Datum: Mi Februar 3, 2010 · Aufrufe: 7146
· Dateigröße: 43.6Kb, 109.5Kb · Abmessungen: 669 x 602 · ·
Zusätzliche Infos
Wertung: Schwach Exzellent
Schlüsselwörter: Kitzbüheler Horn 1966 Alpen Tirol



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:20 Uhr.


©2000 - 2019 www.SAGEN.at