SAGEN.at  FORUM  


  Home · Suchen · Registrieren  

Statistiken
Registrierte Benutzer 2,410
Fotos 61,203
Kommentare 55,098
Aufrufe 441,526,590
Belegter Speicherplatz 17,328.1Mb

« August 2019
SoMo DiMi DoFr Sa
    123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

Zufallsfotos
kreuzkapelle3jpg.jpg
Kreuzkapelle in Arno
klarad

[ Kapellen, Wallfahrtskapellen ]
arch_ologmuseum_2.jpg
Minoische Kultfigure
klarad

[ Archäologie ]
X626_Feldkirchen_1986.jpg
Draisine ÖBB X626
SAGEN.at

[ Bahnen, Eisenbahnen ]
Gleismutter_Kanaltal_.JPG
Gleismutter
pHValue

[ Bahnen, Eisenbahnen ]
St_GeorgenPzg_Altar.JPG
St. Georgen/Pzg Marm
adig

[ Wehrkirchen, Kirchenburgen ]
Hagenbachklamm_-_Lourdesgrotte_039.jpg
Friedenskreuz
Joa

[ Kunst und Kreativ ]
· mehr ·

 
Home » Themenübersicht » Themen » Denkmäler und Gedenkorte Photo Options
mehr
Kaiserdenkmal_1967-03-19_b.jpg
Kaiserdenkmal_1967-03-19.jpg
Lehar_Villa_Ischl.jpg
Robert-F_-Scott.jpg
Kennedy.jpg
mehr

Zurück   Diashow   Weiter

Lehar_Villa_Ischl
Lehár-Villa, Bad Ischl
Klicken für kleinere Ansicht

Zurück   Diashow   Weiter


Foto Details
SAGEN.at


Administrator

Registriert: April 2005
Wohnort: Innsbruck
Beiträge: 28,394
Alle Fotos dieses Benutzers anzeigen
Fassadendetail der Lehár-Villa, Bad Ischl, Salzkammergut, Oberösterreich.

Franz Lehár (1870 - 1948) war ein österreichischer Komponist, der von 1912 - 1948 fast jeden Sommer in dieser Villa lebte. In den Räumen der Villa in Bad Ischl hat er viele seiner Meisterwerke geschaffen ('Die lustige Witwe', 'Der Graf von Luxemburg', 'Paganini', 'Der Zarewitsch', 'Das Land des Lächelns' und 'Giuditta'). Die Villa wird heute dem Wunsch Lehars entsprechend als Museum genutzt.

© Wolfgang Morscher, 15. Jänner 2010
· Datum: Fr Januar 22, 2010 · Aufrufe: 10135
· Dateigröße: 46.5Kb, 166.1Kb · Abmessungen: 900 x 598 · ·
Zusätzliche Infos
Wertung: Schwach Exzellent
Schlüsselwörter: Lehár-Villa, Bad Ischl, Salzkammergut, Oberösterreich



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:23 Uhr.


©2000 - 2019 www.SAGEN.at