SAGEN.at  FORUM  


  Home · Suchen · Registrieren  

Statistiken
Registrierte Benutzer 2,473
Fotos 63,011
Kommentare 55,997
Aufrufe 454,772,714
Belegter Speicherplatz 17,946.1Mb

« Juli 2020
SoMo DiMi DoFr Sa
   1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031 

Zufallsfotos
Grabmal.jpg
Kupferschmid-Grabmal
Gerd

[ Kruzifix, Kreuzweg, Christusdarstellungen ]
insel_4_.JPG
Sprung zum Donauturm
Elfie

[ Spiele, Freizeit und Feste ]
bau_arlbergstrasse_foto_1924_scan128.jpg
arlbergstrasse bau
CON_soleil

[ Baustellen, Großbaustellen ]
IMG_6826_Kopie.jpg
Landesfestumzug 2009
Lody

[ Landesfestumzug Tirol 2009 ]
Karnabrunn_Weihwasser_03.jpg
Wasser und Feuer
harry

[ Kirchen, Wallfahrtskirchen ]
2019_09_08-Poysdorf_Kellergassenfahrt-40568.jpg
Poysdorf
michelland

[ Niederösterreich ]
· mehr ·

 
Home » Benutzer Galerien » Rabenweib Photo Options
mehr
Kerze.JPG
Vogelhaus1.JPG
410.jpg
510.jpg
77.jpg
mehr

Zurück   Diashow   Weiter

Wiener Zentralfriedhof
(Klicken Sie auf das Bild für eine größere Ansicht)

Zurück   Diashow   Weiter


Foto Details
Rabenweib


Erfahrener Benutzer

Registriert: März 2009
Beiträge: 5,274
Alle Fotos dieses Benutzers anzeigen
Im jüdischen Teil des Wiener Zentralfriedhofes entdeckte ich letztes Wochenende aus Fotografen-Sicht eine wahre Fundgrubde aus Mystik, Melancholie und Vergessenheit. Zwischen den Gräbern wuchert die Natur, Bäume, Büsche, Gräser...
Im Nebel wurde ein richtig magischer Ort daraus, den ich versuchte, bildlich fest zu halten.
Eine Wiener Freundin erklärte mir, der Zentralfriedhof sei so groß, daß es fünf Strassenbahn-Haltestellen dafür gibt.
Wir haben zwei Stunden lang nur den jüdischen Teil fotografiert. Die Stimmung war toll, Krähenscharen begleiteten uns, diffuses Licht und Stille, ein Ort der Magie und der Ruhe...
· Datum: So Januar 3, 2010 · Aufrufe: 28980
· Dateigröße: 26.4Kb, 51.3Kb · Abmessungen: 800 x 533 · ·
Zusätzliche Infos
Wertung: Schwach Exzellent
Schlüsselwörter: Zentralfriedhof Wien Friedhof Gräber



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:05 Uhr.


©2000 - 2020 www.SAGEN.at