SAGEN.at  FORUM  


  Home · Suchen · Registrieren  

Statistiken
Registrierte Benutzer 2,480
Fotos 63,113
Kommentare 56,040
Aufrufe 455,724,381
Belegter Speicherplatz 17,991.9Mb

« August 2020
SoMo DiMi DoFr Sa
      1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031     

Zufallsfotos
Ehepaar_Feldthurns.jpg
Ein Ehepaar in Feldt
SAGEN.at

[ Vintage Südtirol ]
Welschensteinach_Wanderweg_nach_Steinach.JPG
Welschensteinach Hin
Georg

[ Schwarzwald ]
P1130985.JPG
Turmaufbau des seige
Cornelius Fabius

[ Stolberg Harz, Erinnerungen an eine rührende Harzreise im Jahre 2014. ]
Innsbruck_Wilten_1898.jpg
Innsbruck Wilten 189
SAGEN.at

[ Historische Ansichtskarten Innsbruck ]
bordano2.jpg
Schmetterlingshaus i
klarad

[ Tiere ]
0808002_Parkhotel.jpg
Parkhotel
peter

[ Gmunden - Ansichten aus Gmunden, Oberösterreich ]
· mehr ·

 
Home » Mitglied » cerambyx » Nationalpark Triglav Photo Options
mehr
IMG_2801_sagen.jpg
DSCN2323_sagen.jpg
IMG_8314_sagen.JPG
IMG_2800_sagen.jpg
IMG_2798_sagen.jpg
mehr

Zurück   Diashow   Weiter

Spazierstöcke
(Klicken Sie auf das Bild für eine größere Ansicht)

Zurück   Diashow   Weiter


Foto Details
cerambyx



Erfahrener Benutzer

Registriert: März 2006
Wohnort: Sankt Valentin, NÖ, Mostviertel
Beiträge: 3,261
Alle Fotos dieses Benutzers anzeigen
Museum Pocar Bauernhof, Radovnatal, Slowenien, 26.08.2004

In der Zimmerecke stehen verschieden gestaltete Stöcke als Gehhilfe für Alte; zwei davon wurden über Feuer erwärmt und auf diese Art geschmeidig gemacht in Form gebogen, wobei beim größeren deutlich sichtbar ist, wie ein vorhandener Seitenast in die form miteinbezogen wurde und nun diesen abwärts gerichteten Haken bildet.
Der dritte ist stammt schon aus "moderner" Fertigung mit Standardbogenform.

© Norbert Steinwendner, 4594 Grünburg, Oberösterreich, Österreich
· Datum: Sa November 7, 2009 · Aufrufe: 6662
· Dateigröße: 29.0Kb, 126.3Kb · Abmessungen: 600 x 800 · ·
Zusätzliche Infos
Wertung: Schwach Exzellent
Schlüsselwörter: Museum Pocar



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:47 Uhr.


©2000 - 2020 www.SAGEN.at