SAGEN.at  FORUM  


  Home · Suchen · Registrieren  

Statistiken
Registrierte Benutzer 2,397
Fotos 60,867
Kommentare 54,854
Aufrufe 434,509,263
Belegter Speicherplatz 17,207.9Mb

« Mai 2019
SoMo DiMi DoFr Sa
   1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031 

Zufallsfotos
IMG_4039.jpg
Walderdbeeren
Oksana

[ Lebskoje ]
Foto2670.jpg
Kuchenform
pHValue

[ Ernährung ]
n_chling_3_.JPG
Pfeilerbildstock
Elfie

[ Bildstöcke ]
trani_021.jpg
Kathedrale San Nicol
iulius

[ Trani ]
STEIN_37_.JPG
Holzinger-Hof
Elfie

[ Türen ]
Schloss_Pestsaeule_Kleinhoeflein_03.jpg
Kismarton
harry

[ Kunsthandwerk ]
· mehr ·

 
Home » Themenübersicht » Themen » Kunstgeschichte » Kirchen, Wallfahrtskirchen Photo Options
mehr
mahibe.JPG
Maria-Hilf-Berg.JPG
St_Johann_im_Mauertale.JPG
St_Johann.JPG
IMG_6998.JPG
mehr

Zurück   Diashow   Weiter

Kirche von St. Johann im Mauerthale
(Klicken Sie auf das Bild für eine größere Ansicht)

Zurück   Diashow   Weiter


Foto Details
Elfie



Erfahrener Benutzer

Registriert: Juni 2009
Beiträge: 23,991
Alle Fotos dieses Benutzers anzeigen
St. Johann im Mauerthale ist eine Katastralgemeinde von Rossatz-Arnsdorf in der Wachau am rechten Donauufer, Bezirk Krems, Niederösterreich. Die Kirche stammt aus dem 15. Jhd., wurde aber bereits 1240 erstmals urkundlich erwähnt.
Statt eines Kreuzes befindet sich auf der Turmspitze ein Hahn mit einem Pfeil im Leib, den ihm der Sage nach der Teufel eingebracht hat, dafür, dass er mit seinem Krähen die Fertigstellung der Teufelsmauer am gegenüberliegenden Donauufer verhindert hat.
· Datum: Fr Oktober 2, 2009 · Aufrufe: 9887
· Dateigröße: 44.1Kb, 220.3Kb · Abmessungen: 1114 x 1499 · ·
Zusätzliche Infos
Wertung: Schwach Exzellent
Schlüsselwörter: Kirche, Wachau, St.Johann im Mauerthale,



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:03 Uhr.


©2000 - 2019 www.SAGEN.at