SAGEN.at  FORUM  


  Home · Suchen · Registrieren  

Statistiken
Registrierte Benutzer 2,430
Fotos 61,751
Kommentare 55,358
Aufrufe 447,476,700
Belegter Speicherplatz 17,516.5Mb

« Dezember 2019
SoMo DiMi DoFr Sa
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031    

Zufallsfotos
IMG_0060.JPG
Orth an der Donau
TeresaMaria

[ Flüsse, Seen und Gewässer ]
Johann_Deinl_185.jpg
Altaussee und Loser
SAGEN.at

[ Steiermark ]
Schwarzsee1.jpg
Turracher See 1978
Gerd

[ Flüsse, Seen und Gewässer ]
martenitsa03.jpg
Marteniza 3/3
dolasilla

[ Volksreligiosität ]
carisolo-s_stefano.jpg
Kirche S. Stefano, C
baru

[ Totentanz ]
Schloss_Trautson_1900.jpg
Burg Trautson um 190
SAGEN.at

[ Burgen und Schlösser ]
· mehr ·

 
Home » Themenübersicht » Themen » Technik » Flugzeuge Photo Options
mehr
Angedockt.jpg
Boing-767--01.jpg
bruch1.jpg
bruchlandung.jpg
Ju_52.jpg
mehr

Zurück   Diashow   Weiter

bruch1
Detail zur Bruchlandung

Zurück   Diashow   Weiter


Foto Details
Gotto



Erfahrener Benutzer

Registriert: November 2006
Wohnort: Innsbruck
Beiträge: 402
Alle Fotos dieses Benutzers anzeigen
Ein schwer erkennbares Geschwaderabzeichen.
Besser habe ich es nicht zusammengebracht.
· Datum: Mo September 14, 2009 · Aufrufe: 7639
· Dateigröße: 11.0Kb · Abmessungen: 349 x 313 · ·
Zusätzliche Infos
Wertung: Schwach Exzellent
Schlüsselwörter: Detail zur Bruchlandung

Autor
Thema  
cerambyx

Erfahrener Benutzer

Registriert: März 2006
Wohnort: Sankt Valentin, NÖ, Mostviertel
Beiträge: 3,131
Di September 15, 2009 7:44pm

Supergröße: Das läßt schon einiges erkennen: Manche Flieger mußten ja ihr (Kampf)Flugzeug selber in Handarbeit "schmücken" ... und dies scheint hier der Fall zu sein: Ein von rechts oben herabstürzender Adler dessen (überlangen) Beine das Wehrmachtszeichen (das unten befindliche verschwommene weiße Kreuz = stilisierter Adler mit waagrecht gehaltenen Schwingen und untenliegendem Hakenkreuz in Medaillon) packen´oder halten.

Fliegerschützenabzeichen für Bordfunker bzw.

Fallschirmschützenabzeichen der Luftwaffe (Dann mit Hakenkreuz in Adlerklauen) oder der Wehrmacht stellen genau diesen Adler dar, nur das Wehrmachtsabzeichen paßt noch nicht ins Bild, könnte aber vom "Maler" als Variation gestaltet worden sein .... Fallweise gibts auch den Adler mit einem "Blitzbündel) ....

Augentränende Grüße

Norbert, der noch weitersucht ...

------------------------------
unterwegs mit allen Sinnen ...
Dieser Benutzer ist offline
Klicken Sie hier um das Profil des Benutzers zu sehen Klicken Sie hier um dem Benutzer eine private Nachricht zu senden Visit cerambyx's homepage! Alle Beiträge dieses Benutzers anzeigen Die Galerie des Benutzers besuchen  
Gotto

Erfahrener Benutzer

Registriert: November 2006
Wohnort: Innsbruck
Beiträge: 402
Di September 15, 2009 8:17pm

@ Norbert



...Hut ab was Du so alles erkennen kannst.Ich bin schwer beeindruckt.

Alles was ich notfalls erkennen kann ist das Kreuz. Aber mit meinen altersschwachen Augen....



Auf jedenfall liebe Grüße und herzlichen Dank für Deine Bemühungen.

Gottfried



P.S. ich hätte schon noch einige Rätselfoto aus der Zeit. Ich werde gelegentlich eines ins Forum stellen.

O.K.??
Dieser Benutzer ist offline
Klicken Sie hier um das Profil des Benutzers zu sehen Klicken Sie hier um dem Benutzer eine private Nachricht zu senden Alle Beiträge dieses Benutzers anzeigen Die Galerie des Benutzers besuchen  



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:55 Uhr.


©2000 - 2019 www.SAGEN.at