SAGEN.at  FORUM  


  Home · Suchen · Registrieren  

Statistiken
Registrierte Benutzer 2,453
Fotos 62,358
Kommentare 55,629
Aufrufe 451,071,564
Belegter Speicherplatz 17,732.3Mb

« April 2020
SoMo DiMi DoFr Sa
   1234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930  

Zufallsfotos
Rohrbruecke_Mannswoerth_03.jpg
Rohrbrücke-Mannswört
harry

[ Brücken ]
graz-saharastaub.jpg
Graz - Saharastaub
EyP3

[ Graz - Ansichten aus Graz, Steiermark ]
IMG_4843.JPG
Kremser Schmidt
Elfie

[ Sepulkralkultur ]
orchideen_6.jpg
Orchideenausstellung
klarad

[ Pflanzen ]
DSC07689.JPG
Zirkus Salto
Rabenweib

[ Zirkus und Kleinkunst ]
IMG_2226-Edit.jpg
Marienkäfer
Lody

[ Tiere ]
· mehr ·

 
Home » Themenübersicht » Themen » Technik » Bahnen, Eisenbahnen » Seilbahnen Photo Options
mehr
Texelbahn.jpg
Gruenbergseilbahn0905003.jpg
Gruenbergseilbahn0905004.jpg
Gruenbergseilbahn0905006.jpg
Gruenbergseilbahn0905005.jpg
mehr

Zurück   Diashow   Weiter

Grünbergseilbahn
(Klicken Sie auf das Bild für eine größere Ansicht)

Zurück   Diashow   Weiter


Foto Details
peter


Erfahrener Benutzer

Registriert: Februar 2006
Beiträge: 3,238
Alle Fotos dieses Benutzers anzeigen
Seilschwebebahn auf den Grünberg, Gmunden, Oberösterreich.
Bereits ab dem Jahr 1947 gab es konkrete Planungen zum Bau einer Seilschwebebahn auf den Grünberg (ca. 1000m). Erst die 1955 gegründete Grünberg-Seilbahn-GmbH schaffte die Realisierung des Projekts. Gebaut wurde die Bahn von 1955 bis 1957 durch die Fa. Swoboda in Oberweis, Oberösterreich. Die feierliche Eröffnung fand am 14. September 1957 statt
· Datum: So Mai 24, 2009 · Aufrufe: 10581
· Dateigröße: 59.6Kb, 119.2Kb · Abmessungen: 700 x 763 · ·
Zusätzliche Infos
Wertung: Schwach Exzellent
Schlüsselwörter: Seilbahn, Grünberg, Gmunden, Salzkammergut, Oberösterreich

Autor
Thema  
Dachstein
Benutzer

Registriert: Oktober 2008
Wohnort: Innsbruck
Beiträge: 72
So Juni 27, 2010 12:10pm


Zitat:







Gebaut wurde die Bahn von 1955 bis 1957 durch die Fa. Swoboda in Oberweis, Oberösterreich.


Von Swoboda (damals meines Wissens noch Traunsteinwerkstätten Josef Swoboda) stammen nur die Fahrbetriebsmittel, die Bahn ist eine Wallmannsberger ZUB aus dem Hause VÖEST.
Dieser Benutzer ist offline
Klicken Sie hier um das Profil des Benutzers zu sehen Klicken Sie hier um dem Benutzer eine private Nachricht zu senden Alle Beiträge dieses Benutzers anzeigen Die Galerie des Benutzers besuchen  



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:16 Uhr.


©2000 - 2020 www.SAGEN.at