SAGEN.at  FORUM  


  Home · Suchen · Registrieren  

Statistiken
Registrierte Benutzer 2,310
Fotos 57,588
Kommentare 52,511
Aufrufe 421,626,954
Belegter Speicherplatz 15,999.9Mb

« Januar 2018
SoMo DiMi DoFr Sa
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031   

 
Home » Themenübersicht » Themen » Kunstgeschichte » Kapellen, Wallfahrtskapellen Photo Options
mehr
DSCF3123.JPG
DSCF3121.JPG
DSCF3120.JPG
DSCF3119.JPG
DSCF3117.JPG
mehr

Zurück   Diashow   Weiter

Hubertuskapelle
(Klicken Sie auf das Bild für eine größere Ansicht)

Zurück   Diashow   Weiter


Foto Details
Rabenweib


Erfahrener Benutzer

Registriert: März 2009
Beiträge: 5,274
Alle Fotos dieses Benutzers anzeigen
Die Hubertuskapelle in Opponitz ist ein echtes Unikat. Der Bauherr (ein Bergbauer und Jäger namens Hubert) hat dazu einen gegabelten Baum umgedreht und in die Erde eingebettet, sodaß der umgekehrte Baum den Eingang ergibt.
Dazu findet man wunderschöne Malereien des heiligen Hubertus und der Diana in der Kapelle.
Vor der Kapelle findet man eine Bank, wo man sich gemütlich hinsetzen und das gewaltige Bergpanorama des Ybbstals genießen kann.
Auf jeden Fall einen Besuch wert!
· Datum: So Mai 24, 2009 · Aufrufe: 7696
· Dateigröße: 66.2Kb, 223.7Kb · Abmessungen: 1024 x 768 · ·
Zusätzliche Infos
Wertung: Schwach Exzellent
Schlüsselwörter: Hubertus Hubert Berg Kapelle Holz Ybbstal



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:49 Uhr.


©2000 - 2018 www.SAGEN.at