SAGEN.at  FORUM  


  Home · Suchen · Registrieren  

Statistiken
Registrierte Benutzer 2,472
Fotos 62,969
Kommentare 55,966
Aufrufe 454,532,544
Belegter Speicherplatz 17,937.1Mb

« Juli 2020
SoMo DiMi DoFr Sa
   1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031 

Zufallsfotos
20161022_GDN_040_korr.jpg
Kapelle
peter

[ Gmunden - Ansichten aus Gmunden, Oberösterreich ]
Hygieabrunnen_01.jpg
Hygieabrunnen
harry

[ Brunnen in Wien ]
Lange_Lacke_042.jpg
Flug der Graugänse
Joa

[ Benutzer Galerien ]
AbgelaufeneUhr.jpg
Die Uhr ist abgelauf
cerambyx

[ Bäume ]
PA276244_a.jpg
Wallfahrtskirchenrui
Laus

[ Kirchen, Wallfahrtskirchen ]
salingberg.jpg
Bäckerei und Kaufhau
Elfie

[ Geschäfte, Läden und Auslagen ]
· mehr ·

 
Home » Themenübersicht » Themen » Dörfer und Dorfporträts Photo Options
mehr
Kematen_Tirol.jpg
Zirl_Tirol.jpg
Steinach_Brenner.jpg
Widum_Navis_3.jpg
Widum_Navis_2.jpg
mehr

Zurück   Diashow   Weiter

Steinach am Brenner
(Klicken Sie auf das Bild für eine größere Ansicht)

Zurück   Diashow   Weiter


Foto Details
SAGEN.at


Administrator

Registriert: April 2005
Wohnort: Innsbruck
Beiträge: 29,655
Alle Fotos dieses Benutzers anzeigen
Blick auf die Marktgemeinde Steinach am Brenner im Wipptal, Tirol.

Steinach am Brenner hat etwas über 3.300 Einwohner und liegt in 1048 Meter Seehöhe. Urkundlich erstmals 1242 erwähnt, 1558 und 1853 durch Großbrände zerstört, seit 1936 Marktgemeinde. Geschlossene Verbauung von halbstädtischem Charakter entlang der gegen Süden ansteigenden Brennerstraße. Die Ortsmitte ist platzartig erweitert. In der Bildmitte die Pfarrkirche hl. Erasmus mit mächtiger Doppeltumfassade. Im Bildhintergrund die das Wipptal dominierende Brennerautobahn.

Fotografiert vom Kirchweiler Mauern.

© Wolfgang Morscher, 8. September 2005
· Datum: So Februar 8, 2009 · Aufrufe: 20577
· Dateigröße: 53.6Kb, 256.8Kb · Abmessungen: 1200 x 787 · ·
Zusätzliche Infos
Wertung: Schwach Exzellent
Schlüsselwörter: Steinach am Brenner, Wipptal, Tirol



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:50 Uhr.


©2000 - 2020 www.SAGEN.at