SAGEN.at  FORUM  


  Home · Suchen · Registrieren  

Statistiken
Registrierte Benutzer 2,403
Fotos 60,977
Kommentare 54,920
Aufrufe 436,349,834
Belegter Speicherplatz 17,246.3Mb

« Juni 2019
SoMo DiMi DoFr Sa
      1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
30      

Zufallsfotos
1000_DSC00775.jpg
Pürgschachner Moor
pariis

[ Steiermark ]
Grossglockner_1929_09_29c.jpg
Großglockner 1929
SAGEN.at

[ Gipfelzeichen und Bergopfer ]
Rathen_6.jpg
Kurort Rathen
TeresaMaria

[ Dörfer und Dorfporträts ]
IMG_3111_sagen.JPG
Rotes Kreuz am Hause
cerambyx

[ Wegkreuze ]
P8314504_b2.jpg
Holdernach
Laus

[ Dörfer und Dorfporträts ]
cawston_074_Kopie.jpg
Similkameen River, K
claru

[ Flüsse, Seen und Gewässer ]
· mehr ·

 
Home » Themenübersicht » Themen » Technik » Bahnen, Eisenbahnen » Straßenbahnen, U-Bahn Photo Options
mehr
Gmunden_Strassenbahn_Downtown.jpg
sagencsIMG_1463_2_1.jpg
Bhf_Heiligenstadt_28.jpg
Bhf_Heiligenstadt_14.jpg
strassenbahn_innsbruck1.jpg
mehr

Zurück   Diashow   Weiter

Bahnhof Wien Heiligenstadt 4/6
(Klicken Sie auf das Bild für eine größere Ansicht)

Zurück   Diashow   Weiter


Foto Details
harry


Erfahrener Benutzer

Registriert: April 2005
Wohnort: Klosterneuburg, Bezirk Tulln
Beiträge: 11,461
Alle Fotos dieses Benutzers anzeigen
Der Bahnhof Heiligenstadt gilt als architektonisches Baujuwel. Architekt Otto Wagner hat den Bahnhof erbaut, er wurde 1898 eröffnet und seit Dezember 2006 um 11 Millionen € modernisiert. Täglich benutzen ihn etwa 28.000 Reisende. Der Bahnhof Wien Heiligenstadt ist ein wichtiger Verkehrsknoten im Norden Wiens. Er ist Haltepunkt auf der Franz-Josefs-Bahn sowie der Vorortelinie und der wiener U-Bahn.

Nach der Renovierung und Modernisierung ist der Personentunnel nun besser erleuchtet.

©Harald Hartmann, September 2008
· Datum: Fr September 19, 2008 · Aufrufe: 11744
· Dateigröße: 54.9Kb, 74.5Kb · Abmessungen: 800 x 600 · ·
Zusätzliche Infos
Wertung: Schwach Exzellent
Schlüsselwörter: Bahnhof Wien Heiligenstadt Beleuchtung



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:59 Uhr.


©2000 - 2019 www.SAGEN.at