SAGEN.at  FORUM  


  Home · Suchen · Registrieren  

Statistiken
Registrierte Benutzer 2,532
Fotos 64,610
Kommentare 57,231
Aufrufe 469,360,264
Belegter Speicherplatz 18,512.9Mb

« Februar 2021
SoMo DiMi DoFr Sa
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28      

Zufallsfotos
IMG_00383.jpg
Kohlen verladen
Elfie

[ Arbeit ]
gobbo.jpg
Sant' Anastasia in V
klarad

[ Kirchen, Wallfahrtskirchen ]
mariamitdemkindelieb.jpg
Widmung Marienkapell
Berit (SAGEN.at)

[ Kapellen, Wallfahrtskapellen ]
DSCN5669.JPG
Ausleger eines Trach
Elfie

[ Wirtshausausleger, Wirtshausschilder, Ausleger, Zunftzeichen ]
Spinnennetz.JPG
Spinnennetz
harrison

[ Natur ]
kreuzimlicht.jpg
Das Kreuz im Licht
cerambyx

[ Wegkreuze ]
· mehr ·

 
Home » Themenübersicht » Themen » Technik » Bahnen, Eisenbahnen Photo Options
mehr
Bhf_Heiligenstadt_PK.jpg
Bhf_Heiligenstadt_29.jpg
Bhf_Heiligenstadt_03.jpg
Bhf_Heiligenstadt_01.jpg
waggonverschub.jpg
mehr

Zurück   Diashow   Weiter

Bhf_Heiligenstadt_03
Bahnhof Wien Heiligenstadt 2/6
Klicken für kleinere Ansicht

Zurück   Diashow   Weiter


Foto Details
harry


Erfahrener Benutzer

Registriert: April 2005
Wohnort: Klosterneuburg, Bezirk Tulln
Beiträge: 11,669
Alle Fotos dieses Benutzers anzeigen
Der Bahnhof Heiligenstadt gilt als architektonisches Baujuwel. Architekt Otto Wagner hat den Bahnhof erbaut, er wurde 1898 eröffnet und seit Dezember 2006 um 11 Millionen € modernisiert. Täglich benutzen ihn etwa 28.000 Reisende. Der Bahnhof Wien Heiligenstadt ist ein wichtiger Verkehrsknoten im Norden Wiens. Er ist Haltepunkt auf der Franz-Josefs-Bahn sowie der Vorortelinie und der wiener U-Bahn.

Die von Wagner entworfenen und in Massenproduktion hargestellten Geländer prägen das Bild der gesamten wiener Stadtbahn und Vorortelinie
©Harald Hartmann, September 2008
· Datum: Fr September 19, 2008 · Aufrufe: 14972
· Dateigröße: 93.1Kb, 130.2Kb · Abmessungen: 800 x 600 · ·
Zusätzliche Infos
Wertung: Schwach Exzellent
Schlüsselwörter: Bahnhof Wien Heiligenstadt Geländer



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:18 Uhr.


©2000 - 2021 www.SAGEN.at