SAGEN.at  FORUM  

Zurück   SAGEN.at FORUM > Lexikon > Dämonen und Sagengestalten-Lexikon

Eintrag anzeigen
Drak Drak

Drak

 
Eingetragen von Ulrike Berkenhoff, 25.11.2009 11:41 Uhr
Stammt aus dem Sorbischen und bedeutet eigentlich Schlange. Ursprünglich war
der Drache ein guter Hausgeist (ähnlich den Kobolden). Ein blauer Drache
brachte Korn, ein roter Drache Geld (durch die Luft herbei). Durch die
Christianisierung bekam er "teuflische" Züge.
Quelle: Sagen u. Geschichten aus Frankfurt/Oder. Hrsg.: Frankf.-Information

vBulletin-Lexikon Version 1.1.1 (Deutsch)
Powered by ForumFactory

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:15 Uhr.


©2000 - 2019 www.SAGEN.at