SAGEN.at  FORUM  

Zurück   SAGEN.at FORUM > Lexikon > Brauchtum-Lexikon

Kategorie: Brauchtum-Lexikon
Eintrag anzeigen
Gatterle-Sum (Samen) Gatterle-Sum (Samen)

Gatterle-Sum (Samen)

 
Eingetragen von SAGEN.at, 24.10.2009 21:41 Uhr
Der "Gatterle-Sum". — In Kranebitt bei Brixen schickt die Bäuerin bei der Frühjahrsbestellung des Gartens neugierige Kinder zur Nachbarin um den „Gatterle-Sum" (Samen). Dort kriegen die Gefoppten zur Entschädigung einen Hut voll Äpfel.

Hans Fink, Neugesammelte Bräuche [in Südtirol], in: Der Schlern, Zeitschrift für Heimat- und Volkskunde, 37. Jahrgang, 1963, S. 96 - 110.

vBulletin-Lexikon Version 1.1.1 (Deutsch)
Powered by ForumFactory

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:22 Uhr.


©2000 - 2020 www.SAGEN.at