SAGEN.at  FORUM  

Zurück   SAGEN.at FORUM > Lexikon > Literatur

Kategorie: Literatur
Eintrag anzeigen
Magie und Heilglaube in einem oberösterreichischen „Wund-Segen-Büchelein" des 18. Jahrhunderts Magie und Heilglaube in einem oberösterreichischen „Wund-Segen-Büchelein" des 18. Jahrhunderts

Magie und Heilglaube in einem oberösterreichischen „Wund-Segen-Büchelein" des 18. Jahrhunderts

 
Eingetragen von Lexikon, 08.11.2008 15:34 Uhr
Elfriede Grabner: Magie und Heilglaube in einem oberösterreichischen „Wund-Segen-Büchelein" des 18. Jahrhunderts (10 Abb.), 105
Österreichische Zeitschrift für Volkskunde XLI/90, 1987

vBulletin-Lexikon Version 1.1.1 (Deutsch)
Powered by ForumFactory

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:37 Uhr.


©2000 - 2019 www.SAGEN.at