SAGEN.at  FORUM  

Zurück   SAGEN.at FORUM > Lexikon > Brauchtum-Lexikon

Kategorie: Brauchtum-Lexikon
Eintrag anzeigen
Antlaßschnöllen Antlaßschnöllen

Antlaßschnöllen

 
Eingetragen von SAGEN.at, 24.10.2009 22:43 Uhr
Das "Antlaßschnöllen". — Am Gründonnerstag schnöllen die Buben von Verdings/Klausen die Faste aus. Sie lassen aufgestellte Bretter auf den Wiesenboden fallen, was einen starken Knall erzeugt (nach Luis Oberrauch-Gries, 18. 4. 1960).

Hans Fink, Neugesammelte Bräuche [in Südtirol], in: Der Schlern, Zeitschrift für Heimat- und Volkskunde, 37. Jahrgang, 1963, S. 96 - 110.

vBulletin-Lexikon Version 1.1.1 (Deutsch)
Powered by ForumFactory

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:13 Uhr.


©2000 - 2020 www.SAGEN.at