SAGEN.at  FORUM  

Zurück   SAGEN.at FORUM > Lexikon > Brauchtum-Lexikon

Kategorie: Brauchtum-Lexikon
Eintrag anzeigen
Martans-Umgang Martans-Umgang

Martans-Umgang

 
Eingetragen von SAGEN.at, 24.10.2009 21:31 Uhr
Der "Martans-Umgang" zu Ums bei Völs am Schlern ist längst abgekommen. Früher kamen Leute aus Kastelruth, Seis, Tiers und Steinegg und baten für ihre Pferde. Am noch vor der Kirchtüre erhaltenen Steintisch legten sie ihre Gaben (Butter, Schmalz) ab. Heute kommen nur noch wenige zum hl. Martin. Anstelle von Naturalien opfert man Geld.

Hans Fink, Neugesammelte Bräuche [in Südtirol], in: Der Schlern, Zeitschrift für Heimat- und Volkskunde, 37. Jahrgang, 1963, S.96 - 110.

vBulletin-Lexikon Version 1.1.1 (Deutsch)
Powered by ForumFactory

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:30 Uhr.


©2000 - 2019 www.SAGEN.at