SAGEN.at  FORUM  

Zurück   SAGEN.at FORUM > Lexikon > Volkskunde-Lexikon

Kategorie: Volkskunde-Lexikon
Eintrag anzeigen
Alp/Alb Alp/Alb

Alp/Alb

 
Eingetragen von Ulrike Berkenhoff, 02.11.2008 20:34 Uhr
Bes. in Mitteldtl. verbr. Dämon, im Norden Mähr u. Walriderske, im Süden Trud,
Schratt, Doggi. Das m. Elfe verwandte Wort erscheint auch als Alf in Sieben-
bürgen. Im Nordostdtn. ist Alf auch Bez. des feurigen Drachens oder des
Papierdrachens (Kinderspielzeug). Die Kärntner nennen e. feurige Lufter-
scheinung A. Am allgemeinsten u. auch schriftsprachl. ist die Bedeutung des
A. im Sinne von Alpdrücken/Schlaf"krankheit". A.sagen nehmen von West nach
Ost zu (bes. Schlesien u. Pommern). Im Alpenland wären antike Einflüße zu
prüfen. In Niederö.: Palmbuschen sind Schradllaub. - Zum Thema gehören
auch Sagen vom Aufhocker! (Unter Verwendung des "Wörterbuch der
Deutschen Volkskunde") Ulrike Berkenhoff

vBulletin-Lexikon Version 1.1.1 (Deutsch)
Powered by ForumFactory

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:58 Uhr.


©2000 - 2020 www.SAGEN.at