SAGEN.at  FORUM  

Zurück   SAGEN.at FORUM > Lexikon

# A B C D E [F] G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
 
 
Zeige 31 Ergebnisse
Die Suche dauerte 0,02 Sekunden.
Lexikon - Kategorie: Bergbau-Lexikon
Kategorie-Optionen
  Eingetragen am Sortierung umkehren Eintrag Eingetragen von Letzte Überabeitung
23.03.2010 20:01
Vorrangig im Übertagebraunkohlebergbau eingesetzte, oft mehrere Kilometer lange Transportanlage zum Transport der Kohle von der Förderbrücke zur... [weiterlesen]
Dresdner
23.03.2010 20:01
von Dresdner Gehe zum Eintrag
23.03.2010 19:59
Vorrangig im Übertagebraunkohlebergbau verwendetes Gerät zum Abbau des Abraums und der Braunkohlenflöze.
Dresdner
23.03.2010 19:59
von Dresdner Gehe zum Eintrag
14.03.2010 17:26
Meist Stahl- oder Betonkonstruktionen, welche sich über dem Schacht befinden. Zu Oberst befindet sich in manchen Fällen die sogenannte... [weiterlesen]
Dachstein
14.03.2010 17:26
von Dachstein Gehe zum Eintrag
07.03.2010 23:03
Furkel: Furkel (Gabel), Spieß und Krelle sind das hauptsächliche -> Gezähe (http://www.sagen.at/forum/vbglossar.php?do=showentry&id=3304) des... [weiterlesen]
SAGEN.at
07.03.2010 23:03
von SAGEN.at Gehe zum Eintrag
07.03.2010 18:00
fördern: Transportieren von Kohle, Arbeitsmaterialien und Lasten aller Art (Gegensatz: fahren).
SAGEN.at
07.03.2010 18:00
von SAGEN.at Gehe zum Eintrag
07.03.2010 17:58
Firstrauben: Gewinnung von Kohle aus der Firste (bei großen Mächtigkeiten). EEine sehr gefährliche Tätigkeit.
SAGEN.at
07.03.2010 17:58
von SAGEN.at Gehe zum Eintrag
07.03.2010 15:54
Fürkauf: Zwischenhandel.
SAGEN.at
07.03.2010 15:54
von SAGEN.at Gehe zum Eintrag
07.03.2010 15:53
fündig werden: ein Erzvorkommen oder eine Lagerstätte erreichen.
SAGEN.at
07.03.2010 15:53
von SAGEN.at Gehe zum Eintrag
07.03.2010 15:53
Füllort: Stelle, an der das Fördergut auf Transportmittel verladen wird.
SAGEN.at
07.03.2010 15:53
von SAGEN.at Gehe zum Eintrag
07.03.2010 15:52
Froner: landesherrlicher Bergbeamter; mit der Einziehung der -> Fron (http://www.sagen.at/forum/vbglossar.php?do=showentry&id=3284) betraut.
SAGEN.at
07.03.2010 15:52
von SAGEN.at Gehe zum Eintrag
 
 
Lexikonregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Einträge zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Einträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

vBulletin-Lexikon Version 1.1.1 (Deutsch)
Powered by ForumFactory

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:36 Uhr.


©2000 - 2021 www.SAGEN.at