SAGEN.at  FORUM  

Zurück   SAGEN.at FORUM > Lexikon

# A B C D E F G H I J [K] L M N O P Q R S T U V W X Y Z
 
 
Zeige 18 Ergebnisse
Die Suche dauerte 0,02 Sekunden.
Lexikon - Kategorie: Bergbau-Lexikon
Kategorie-Optionen
  Eingetragen am Sortierung umkehren Eintrag Eingetragen von Letzte Überabeitung
05.03.2010 22:56
Kaue: Gebäude über einem Schacht oder vor einem Stollen (Umkleide- und Waschraum).
SAGEN.at
05.03.2010 22:56
von SAGEN.at Gehe zum Eintrag
05.03.2010 22:56
Keilhaue: Spitzhaue mit gehärteter Spitze.
SAGEN.at
05.03.2010 22:56
von SAGEN.at Gehe zum Eintrag
05.03.2010 22:57
Keuche: Gefängnis.
SAGEN.at
05.03.2010 22:57
von SAGEN.at Gehe zum Eintrag
05.03.2010 22:58
klauben: abgebautes Gestein händisch in Hältiges und Unhältiges trennen.
SAGEN.at
05.03.2010 22:58
von SAGEN.at Gehe zum Eintrag
05.03.2010 22:59
Klopfstein: sehr harter, gut in der Hand liegender Stein, mit dem die Erze auf der Unterlagplatte (Scheidstein) zerschlagen wurden, Verwendung... [weiterlesen]
SAGEN.at
05.03.2010 22:59
von SAGEN.at Gehe zum Eintrag
05.03.2010 23:00
Kluft: Gesteinsspalte, Reißfuge im Gestein.
SAGEN.at
05.03.2010 23:00
von SAGEN.at Gehe zum Eintrag
05.03.2010 23:01
Krame: die Gesamtheit von Schuppen und Hütten eines Bergwerks im Mundlochbereich.
SAGEN.at
05.03.2010 23:01
von SAGEN.at Gehe zum Eintrag
05.03.2010 23:03
Krummörterrevier (altes, neues): zwei kleinere Reviere am Sigmund-Erbstollen (altes) und Wilhelm-Erbstollen (neues) am Falkenstein (Tirol).... [weiterlesen]
SAGEN.at
05.03.2010 23:03
von SAGEN.at Gehe zum Eintrag
05.03.2010 23:04
Kupferstein: Schmelzprodukt der Konzentrationsarbeit, das einem zusätzlichen Schmelzprozess zugeführt werden muss.
SAGEN.at
05.03.2010 23:04
von SAGEN.at Gehe zum Eintrag
05.03.2010 23:05
kutten: trennen von Bergen und Erzen durch Ausklauben (zB aus Halden).
SAGEN.at
05.03.2010 23:05
von SAGEN.at Gehe zum Eintrag
 
 
Lexikonregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Einträge zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Einträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

vBulletin-Lexikon Version 1.1.1 (Deutsch)
Powered by ForumFactory

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:43 Uhr.


©2000 - 2020 www.SAGEN.at