SAGEN.at  FORUM  

Zurück   SAGEN.at FORUM > Lexikon

# A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
 
 
Zeige 549 Ergebnisse
Die Suche dauerte 0,02 Sekunden.
Lexikon - Kategorie: Bergbau-Lexikon
Kategorie-Optionen
  Eingetragen am Eintrag Sortierung umkehren Eingetragen von Letzte Überabeitung
10.03.2010 19:01
Aufnahmegeld: Gebühr bei der Verleihung einer Fundstelle.
SAGEN.at
10.03.2010 19:01
von SAGEN.at Gehe zum Eintrag
28.02.2010 19:05
aufschließen: sich durch Vortriebe, Anlegen von Schächten oder Aufbrüchen, Bohrungen etc. Kenntnisse über die Art und die Ausdehnung bzw. Lagerung... [weiterlesen]
SAGEN.at
28.02.2010 19:05
von SAGEN.at Gehe zum Eintrag
28.02.2010 19:06
Aufschluss: sichtbares Auftreten eines Gesteins, Gesteinsverbands, Minerals oder einer Lagerstätte. Die Stelle, an der durch bergmännische Arbeit ein... [weiterlesen]
SAGEN.at
10.03.2010 19:02
von SAGEN.at Gehe zum Eintrag
10.03.2010 19:03
aufsuchen: siehe -> schürfen.
SAGEN.at
10.03.2010 19:03
von SAGEN.at Gehe zum Eintrag
28.02.2010 19:08
aufwannln: Erz und Berge zusammenscharren und in die Erzschüssel einfüllen.
SAGEN.at
28.02.2010 19:08
von SAGEN.at Gehe zum Eintrag
28.02.2010 19:07
aufwältigen (aufgewältigen, gewältigen): einen eingebrochenen Grubenbau oder Teil eines solchen wieder zugänglich machen.
SAGEN.at
28.02.2010 19:07
von SAGEN.at Gehe zum Eintrag
28.02.2010 19:09
Ausbau: Stütz- und Sicherungsbauten. Sicherung der Grubenbaue gegen Steinfall, Bruch, Wasser etc. durch Holz, Metall, Stein, oder Beton.
SAGEN.at
07.03.2010 16:59
von SAGEN.at Gehe zum Eintrag
10.03.2010 19:03
Ausbeute: Gewinn aus dem Ertrag eines Bergwerks.
SAGEN.at
10.03.2010 19:03
von SAGEN.at Gehe zum Eintrag
28.02.2010 19:09
Ausbiss: Stelle, an der eine Lagerstätte an der Erdoberfläche zutage tritt. Verschneidung eines Flözes mit der Erdoberfläche.
SAGEN.at
07.03.2010 17:00
von SAGEN.at Gehe zum Eintrag
29.03.2010 16:53
ausbringen: Gewinnung von Erzen.
SAGEN.at
29.03.2010 16:53
von SAGEN.at Gehe zum Eintrag
 
 
Lexikonregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Einträge zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Einträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

vBulletin-Lexikon Version 1.1.1 (Deutsch)
Powered by ForumFactory

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:20 Uhr.


©2000 - 2019 www.SAGEN.at