SAGEN.at  FORUM  

Zurück   SAGEN.at FORUM > Lexikon > Dämonen und Sagengestalten-Lexikon

Eintrag anzeigen
Karfunkelstein Karfunkelstein

Karfunkelstein

 
Eingetragen von SAGEN.at, 24.10.2009 12:44 Uhr
Der Karfunkelstein (lat. carbunculus = kleine Kohle) ist ein besonders roter Granat oder Rubin. Dieser kann auch im Dunkeln leuchten. Erzherzog Johann fand einen auf der Alm bei Mühlen.

In den Laböfen bei Pusterwald wurden Karfunkelsteine von einem eisgrauen Widder, der sprechen konnte, gehütet.
(Steiermark).

Quelle: Schleich 1999, S. 419

Wolfgang (SAGEN.at)

vBulletin-Lexikon Version 1.1.1 (Deutsch)
Powered by ForumFactory

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:47 Uhr.


©2000 - 2021 www.SAGEN.at