SAGEN.at  FORUM  

Zurück   SAGEN.at FORUM > Gegenwartskultur, Alltagskultur und mehr?

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 21.06.2006, 19:11
Berit (SAGEN.at) Berit (SAGEN.at) ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.07.2005
Beiträge: 2.512
Standard Wetterkerze

In der Gewitterzeit war schon so mancher froh ein Wetterkerze zu besitzen.

Auch ich besitze solch ein schönes Exemplar


© Berit Mrugalska, Juni 2006

Wie man auf diesem Foto deutlich erkennen kann, sind Wetterkerzen schwarz und tragen zudem eine Abbildung von dem Wallfahrtsort wo man sie gekauft hat. Meine stammt aus Absam, bei Hall in Tirol im Unterinntal, und das Gnadenbild der Absamer Maria Muttergottes, das auf einer Fensterscheibe erschienen ist, ist abgebildet.

Kerzen von Wallfahrtsorten müßten natürlich noch bei einer Messe geweiht werden, da geweihte Sachen nicht verkauft werden.

Zieht nun ein Gewitter auf, wird eine Wetterkerze angezündet und schützt vor Unheil.

Berit

Geändert von Berit (SAGEN.at) (22.06.2006 um 12:37 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 22.06.2006, 00:28
Lisa Lisa ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 28.09.2005
Beiträge: 198
Standard AW: Wetterkerze

Wie man sieht, fürchtest Du Dich nicht vor Gewittern, ist ja nicht angezündet...

Also, seit ich öfter mal uralte Häuser in Bauernhofmuseen etc. besucht hab und das dunkle Holz, die niedrigen Räume, den Brandgeruch vom Kochen voll auf mich wirken hab lassen in Kombination mit den schweren Gewittern grad in den Bergen - da hab ich plötzlich verstanden, wie wichtig so ein Lichterl ist, es muss furchtbar gewesen sein

Grüße von Lisa
__________________
ein stein sprach zu einstein: ich bin auch ein stein
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 22.06.2006, 16:09
dolasilla dolasilla ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 27.12.2005
Ort: Wien
Beiträge: 724
Standard AW: Wetterkerze

Zitat:
Zitat von Berit (SAGEN.at)
Zieht nun ein Gewitter auf, wird eine Wetterkerze angezündet und schützt vor Unheil.
Berit
das mit dem gewitter ist nicht nur aufs wetter bezogen, sondern kann auch symbolisch verstanden werden: also z.b. bei heftigem streit eine wetterkerze anzünden, beruhigt die aufgehitzten gemüter...
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 23.06.2006, 10:53
Benutzerbild von mina
mina mina ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.06.2005
Ort: Steiermark
Beiträge: 2.294
Standard AW: Wetterkerze

... interessant ... aber ich hätte da ne frage zur kerze selbst ... ist die kerze durchgehend schwarz oder ist nur eine schwarze wachsschicht um eine weiße kerze gewickelt ... man sieht es wenn man sie anzündet oder am kerzenboden ... denn durchgehend schwarze kerzen sind schwer zu finden ...
thanks for the info ...
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 23.06.2006, 11:30
Berit (SAGEN.at) Berit (SAGEN.at) ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.07.2005
Beiträge: 2.512
Standard AW: Wetterkerze

Hi Mina,

nein, sie ist nur mit einer schwarzen Wachsschicht (in der sicherlich ein wenig blau mit drin ist) umhüllt, die Kerze scheint selber aber einen rötlichen Ton zu haben... wer hätte das gedacht

Berit
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 23.06.2006, 11:35
SAGEN.at SAGEN.at ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 02.04.2005
Ort: Innsbruck
Beiträge: 25.283
Standard AW: Wetterkerze

Hallo Berit,

hast Du die Kerze nun etwa gegen Gewitter angezündet...?

Wolfgang (SAGEN.at)
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 23.06.2006, 12:03
Benutzerbild von mina
mina mina ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.06.2005
Ort: Steiermark
Beiträge: 2.294
Standard AW: Wetterkerze

hmmm ... vielen dank! ... war schon auf einigen wahlfahrtsorten (lourdes, mariazell, fatima ...) ... hab aber solch kerzen noch nie gesehen ...
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 23.06.2006, 12:03
Berit (SAGEN.at) Berit (SAGEN.at) ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.07.2005
Beiträge: 2.512
Standard AW: Wetterkerze

Zündest Du Gegenstände aus Deiner Sammlung?

Berit
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 23.06.2006, 12:43
Benutzerbild von mina
mina mina ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.06.2005
Ort: Steiermark
Beiträge: 2.294
Standard AW: Wetterkerze

nein ... als ich auszog vererbte ich sie meiner mutter ... sie zündet sie -glaub ich- in den rauhnächten an ...
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 23.06.2006, 17:22
SAGEN.at SAGEN.at ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 02.04.2005
Ort: Innsbruck
Beiträge: 25.283
Standard AW: Wetterkerze

Hallo Mina,

ich glaube, die schwarze Kerzen gibt es an jedem großen Wallfahrtsort. Diese hat mein Bruder in Altötting, Bayern gesichtet:


© Martin Morscher, Altötting, 22. April 2006

Wolfgang (SAGEN.at)
Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
wetter, wetterkerze, wettersegen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:58 Uhr.


©2000 - 2018 www.SAGEN.at