SAGEN.at  FORUM  

Zurück   SAGEN.at FORUM > Off Topic und Tratsch

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #21  
Alt 27.04.2016, 01:13
Benutzerbild von Joa
Joa Joa ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.04.2011
Ort: Wien
Beiträge: 9.920
Standard AW: Die dunkle Seite der Wikipedia

Zitat:
Zitat von Babel Beitrag anzeigen
Ich denke, wir haben es alle verstanden. Es war nur auf diesem Wege nicht möglich, unser entsetztes Aufkreischen ob der Enthüllungen über Wikipedia für dich hörbar zu machen. Vielleicht geht es so:

Okay?
Das hast Du dir jetzt wieder mal ganz ehrlich verdient!
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 27.04.2016, 13:27
Ulrike Berkenhoff Ulrike Berkenhoff ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.09.2005
Beiträge: 2.510
Standard AW: Die dunkle Seite der Wikipedia

Ich habe leider auch den Eindruck, dass Wikipedia ziemlich kritiklos als
"Stein der Weisen" gesehen wird. Hausaufgaben zu einem Thema?
Artikel werden kopiert und fast wörtlich wiedergegeben, oft wird nicht mal
die "Quelle" angegeben, traurige Ergebnisse der ganzen "Recherche".
Mit vielen Grüßen von Ulrike
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 27.04.2016, 13:49
Babel Babel ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.12.2012
Beiträge: 7.974
Standard AW: Die dunkle Seite der Wikipedia

Zitat:
Zitat von Ulrike Berkenhoff Beitrag anzeigen
Ich habe leider auch den Eindruck, dass Wikipedia ziemlich kritiklos als
"Stein der Weisen" gesehen wird. Hausaufgaben zu einem Thema?
Artikel werden kopiert und fast wörtlich wiedergegeben, oft wird nicht mal
die "Quelle" angegeben, traurige Ergebnisse der ganzen "Recherche".
Mit vielen Grüßen von Ulrike
Naja, daß Schüler immer nach Möglichkeiten suchen, wo sie abschreiben können, ist doch normal. Aber ein Lehrer, der nicht als erstes mit Wiki vergleicht, verdient's nicht besser.
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 28.11.2016, 22:42
Nicobär Nicobär ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.02.2006
Beiträge: 450
Standard AW: Die dunkle Seite der Wikipedia

Zitat:
Zitat von Ulrike Berkenhoff Beitrag anzeigen
Ich habe leider auch den Eindruck, dass Wikipedia ziemlich kritiklos als
"Stein der Weisen" gesehen wird. Hausaufgaben zu einem Thema?
Artikel werden kopiert und fast wörtlich wiedergegeben, oft wird nicht mal
die "Quelle" angegeben, traurige Ergebnisse der ganzen "Recherche".
Mit vielen Grüßen von Ulrike

Für mich ist die Wikipedia zumindest in meinem beruflichen Bereich eine wichtige Quelle. Und zwar weniger wegen der Texte, sondern vielmehr wegen der angegebenen Quellen. Über die Wikipedia kann man einen guten Einstieg in die Recherchearbeit bekommen. Meist ist es ja so, dass man, wenn man ein, zwei oder drei Artikel hat, sich der Rest quasi von alleine ergibt.
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:19 Uhr.


©2000 - 2017 www.SAGEN.at