SAGEN.at  FORUM  

Zurück   SAGEN.at FORUM > Erzählforschung

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #21  
Alt 12.12.2012, 06:49
ulli292 ulli292 ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 08.12.2012
Beiträge: 81
Standard AW: Ahnenforschung

Stimmt, da steckt sicher ein gewaltiger Arbeitsaufwand dahinter. In den USA ist die Ahnenforschung ja sehr beliebt. Die Leute wollen mehr über ihre Wurzeln herausfinden und die meisten Einwanderer sind über Ellis Island eingereist, daher macht es Sinn, dort die Anlaufstelle für Ahnenforscher zu machen.

Und dann gibts da noch die Ahnendatenbanken der Mormonen, die aus religiösen Gründen angelegt wurden aber auch für Nicht-Mormonen zugänglich sind.
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 12.12.2012, 12:21
Benutzerbild von LS68
LS68 LS68 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.05.2010
Ort: Bergisches Land
Beiträge: 800
Standard AW: Ahnenforschung

Die Seite gefällt mir auch. Danke für den Tip.
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 12.12.2012, 12:50
Benutzerbild von baru
baru baru ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.04.2005
Ort: Salzburger Land
Beiträge: 3.182
Standard AW: Ahnenforschung

Falls euch eure Spurensuche in die Schweiz führt, könnten diese Links hilfreich sein:

http://www.swissgenealogie.ch/

http://www.ghgrb.ch/index.php/genealogie.html (hier ist auf der Linkliste übrigens auch Ellis Island zu finden )
__________________
Servus und a guate Zeit! Leni
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 06.03.2014, 21:18
AnnaMaria AnnaMaria ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 23.01.2014
Beiträge: 30
Standard AW: Ahnenforschung

Guten Abend!
Der Thread ist zwar schon etwas länger her, aber ich fühle mich doch bemüßigt meinen "Senf" dazu zu geben ;-)
In den Matriken der Diözese St. Pölten habe ich die männliche Linie der Vorfahren meiner Großmutter bis zu einem Heiratseintrag aus dem Jahre 1666.
Wirklich unschätzbar für mich im "Ausland" Lebende.
LG
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 18.03.2015, 20:12
Benutzerbild von LS68
LS68 LS68 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.05.2010
Ort: Bergisches Land
Beiträge: 800
Standard AW: Ahnenforschung

http://adressbuecher.genealogy.net/

http://www.heidermanns.net/gen-form.php?BR=1

Mein Fund :

http://de.wikipedia.org/wiki/Kaskel_...sgeschlecht%29
Mit Zitat antworten
  #26  
Alt 02.04.2015, 07:07
Benutzerbild von Dresdner
Dresdner Dresdner ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.10.2008
Ort: Dresden
Beiträge: 2.275
Standard AW: Ahnenforschung

Die EKD hat ihr Kirchenbuchportal freigeschalten: https://www.archion.de/
__________________
www.bergbahngeschichte.de
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:16 Uhr.


©2000 - 2017 www.SAGEN.at