SAGEN.at  FORUM  

Zurück   SAGEN.at FORUM > Gegenwartskultur, Alltagskultur und mehr?

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 16.10.2005, 16:54
SAGEN.at SAGEN.at ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 02.04.2005
Ort: Innsbruck
Beiträge: 24.797
Standard Schilder - Was alles verboten ist

Ich brauche heutzutage nur noch ein paar Schritte machen, da ist schon die erste Drohung: VERBOTEN!

Habt Ihr schöne Beispiele, was denn heute alles verboten ist?

Anmerkung: Eure Bilder müssen wirklich keinen Anspruch auf Humor erfüllen! Wer ausschliesslich witzige Bilder sucht, kann sich auf anderen Internetseiten unterhalten lassen. Wir suchen hier Eure Bilder von Verboten, welche uns täglich begegnen, im Sinne einer Dokumentation!

Wolfgang (SAGEN.at)

Geändert von SAGEN.at (17.10.2005 um 21:29 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 16.10.2005, 16:58
SAGEN.at SAGEN.at ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 02.04.2005
Ort: Innsbruck
Beiträge: 24.797
Standard AW: Schilder - Was alles verboten ist

Hier ein recht schönes Beispiel von der Universität Innsbruck:



Hier wird anscheinend gewünscht, daß die Studenten mit dem Auto zur Uni kommen, oder mit dem Hubschrauber, oder wie...?´

Wolfgang (SAGEN.at)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 16.10.2005, 17:00
SAGEN.at SAGEN.at ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 02.04.2005
Ort: Innsbruck
Beiträge: 24.797
Standard AW: Schilder - Was alles verboten ist

Nur 30 Meter Luftlinie entfernt von obigem Bild dann eine schöne Sammlung von Verbotsschildern, diesmal für Autofahrer:




Wolfgang (SAGEN.at)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 16.10.2005, 17:16
SAGEN.at SAGEN.at ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 02.04.2005
Ort: Innsbruck
Beiträge: 24.797
Standard AW: Schilder - Was alles verboten ist

"Tauben füttern verboten", gesehen in Kitzbühel:




Wolfgang (SAGEN.at)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 16.10.2005, 17:22
SAGEN.at SAGEN.at ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 02.04.2005
Ort: Innsbruck
Beiträge: 24.797
Standard AW: Schilder - Was alles verboten ist

Hier ein ähnliches Schild in Kitzbühel, allerdings mit einer dezenten Änderung:




Wolfgang (SAGEN.at)
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 16.10.2005, 17:39
SAGEN.at SAGEN.at ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 02.04.2005
Ort: Innsbruck
Beiträge: 24.797
Standard AW: Schilder - Was alles verboten ist

Auch hier stellt sich die Frage, wie man auf das Grundstück geraten soll?
Weder mit einem Fahrzeug noch zu Fuß - gesehen in Kitzbühel bei einem Schloß - was dann alles erklärt: in einem Schloß sind nur berittene Gäste willkommen:



Wolfgang (SAGEN.at)
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 16.10.2005, 17:52
SAGEN.at SAGEN.at ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 02.04.2005
Ort: Innsbruck
Beiträge: 24.797
Standard AW: Schilder - Was alles verboten ist

Auch mit der Seilbahn ist alles nicht so einfach...
"Besteigen der Stützen verboten", gesehen in Innsbruck:



(Anmerkung für Experten: das Bild zeigt der Nordketten-Bahn in Innsbruck nebenbei typische Merkmale der Konstruktion der Firma "Adolf Bleichert - Leipzig": deren Email-Schild und gedrehte Verbindungselemente)

Wolfgang (SAGEN.at)

Geändert von SAGEN.at (08.01.2008 um 22:52 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 16.10.2005, 18:17
SAGEN.at SAGEN.at ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 02.04.2005
Ort: Innsbruck
Beiträge: 24.797
Standard AW: Schilder - Was alles verboten ist

Kann es sein, daß man früher höflicher war?
Hier ein älteres Schild - hier wird noch "höflich ersucht in der Kirche nicht auszuspucken"!
In einer Kirche in Gmunden, gefunden von Berit:



Bild: Berit Mrugalska, SAGEN.at, 14. August 2004


Wolfgang (SAGEN.at)

Geändert von SAGEN.at (16.10.2005 um 22:26 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 16.10.2005, 19:49
SAGEN.at SAGEN.at ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 02.04.2005
Ort: Innsbruck
Beiträge: 24.797
Standard AW: Schilder - Was alles verboten ist

Bei diesem Bild wissen wir eigentlich selbst nicht, um was es da eigentlich geht?
Hier sind wir wirklich sehr lange vor den Schildern gestanden und haben gerätselt...
Ist das eine Aufforderung oder auch eine Art Verbot?
Gesehen in Thaur, Tirol




Wolfgang (SAGEN.at)

Geändert von SAGEN.at (16.10.2005 um 23:27 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 16.10.2005, 19:54
SAGEN.at SAGEN.at ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 02.04.2005
Ort: Innsbruck
Beiträge: 24.797
Standard AW: Schilder - Was alles verboten ist

Wieder eine Verbotstafel aus Thaur, Tirol.
Die Bedeutung des beigefügten Rosenkranzes ist mir unklar?





Wolfgang (SAGEN.at)
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Seltsame Schilder SAGEN.at Gegenwartskultur, Alltagskultur und mehr? 25 09.12.2015 17:21
Suche warum in Westfalen das zweite Gesicht verboten war chandler Suche... 6 28.06.2014 16:50
Soll Dihydrogen-Monoxyd verboten werden? SAGEN.at Aktuelles und Diskussionen 24 27.09.2009 06:37
Werbung, keine Schilder Oksana Gegenwartskultur, Alltagskultur und mehr? 29 30.12.2007 11:06


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:49 Uhr.


©2000 - 2017 www.SAGEN.at