SAGEN.at  FORUM  

Zurück   SAGEN.at FORUM > Küche, kochen, essen, trinken

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 01.11.2005, 19:56
Berit (SAGEN.at) Berit (SAGEN.at) ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.07.2005
Beiträge: 2.511
Standard Kürbis Süß-Sauer

Am bekanntesten wird wohl der eingemachte Kürbis Süß-Sauer sein, wenn man mal vom bäuerlichen "Schweinefutter" absieht

etwa 1 kg Kürbisfleischwürfel
20 g Ingwerwurzel (nach Geschmack)
1/4 l Weißwein
200 ml Obstessig
300 g Zucker
ca. 200 ml Wasser
Salz, Gewürznelken, Pfefferkörner

Einen Sud aus Wein, Essig, Zucker, Wasser und Gewürzen herstellen und mind. 5 Min. kochen lassen. Den Kürbis dazugeben und erneut aufkochen. Abschmecken und in die sauberen, heißen Vorratsgläser einfüllen. Der Sud muß den Kürbis bedecken und bis zum Rand reichen.

Berit
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Kürbis - Arzneipflanze des Jahres 2005 Berit (SAGEN.at) Küche, kochen, essen, trinken 0 01.11.2005 22:18


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:28 Uhr.


©2000 - 2014 www.SAGEN.at