SAGEN.at  FORUM  

Zurück   SAGEN.at FORUM > Volkskundliches Ratespiel

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #91  
Alt 20.03.2009, 18:04
far.a far.a ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.03.2007
Ort: Altenmarkt bei Fürstenfeld, Steiermark
Beiträge: 3.010
Standard AW: Ratespiel Ethnologische Fotos - volkskundliches Ratespiel

Übrigens: Bei Harrys Rasenwalze sieht man mit etwas Phantasie den Besitzer dieser Walzen - er ist nur leider von den schweren Dingern plattgewalzt worden. Man sieht nur noch unter der linken Walze den platten Körper mit der mit einem Handschuh verdeckten hinweisenden Hand.


Übrigens: Ich will mein Foto hochladen, kann es aber nicht!
Wer hilft?

far.a
Mit Zitat antworten
  #92  
Alt 20.03.2009, 18:06
far.a far.a ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.03.2007
Ort: Altenmarkt bei Fürstenfeld, Steiermark
Beiträge: 3.010
Standard AW: Ratespiel Ethnologische Fotos - volkskundliches Ratespiel

Danke, Berit!
Noch ein kleiner Hinweis: Es hat etwas mit nicht abhörbarem Nachrichtendienst zu tun.
far.a
Mit Zitat antworten
  #93  
Alt 20.03.2009, 18:08
Berit (SAGEN.at) Berit (SAGEN.at) ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.07.2005
Beiträge: 2.512
Standard AW: Ratespiel Ethnologische Fotos - volkskundliches Ratespiel

Darf ich nun auch mitraten oder nicht?

Berit
Mit Zitat antworten
  #94  
Alt 20.03.2009, 18:18
far.a far.a ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.03.2007
Ort: Altenmarkt bei Fürstenfeld, Steiermark
Beiträge: 3.010
Standard AW: Ratespiel Ethnologische Fotos - volkskundliches Ratespiel

Natürlich!!!
far.a
Mit Zitat antworten
  #95  
Alt 20.03.2009, 18:30
Berit (SAGEN.at) Berit (SAGEN.at) ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.07.2005
Beiträge: 2.512
Standard AW: Ratespiel Ethnologische Fotos - volkskundliches Ratespiel

Es ist der Fuß einer Brieftaube, gell!?

Berit
Mit Zitat antworten
  #96  
Alt 20.03.2009, 20:17
far.a far.a ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.03.2007
Ort: Altenmarkt bei Fürstenfeld, Steiermark
Beiträge: 3.010
Standard AW: Ratespiel Ethnologische Fotos - volkskundliches Ratespiel

Natürlich!
Gratuliere zu Deinem Scharfsinn!
Ich habe heute am Nachmittag das Foto geschossen, aber nicht geglaubt, dass jemand so schnell draufkommt. Alle Achtung!
Übrigens hat mein Bruder neben den Brieftauben auch sogenannte Rollertauben. Die sind köstlich zuzuschauen. Sie fliegen so normal dahin, überschlagen sich plötzlich einigemale so, als wären sie abgeschossen worden, und fliegen dann ganz normal weiter. Man sagte mir, dies wäre ein Abwehrverhalten gegen Raubvögel, die damit irritiert wären.

Nun versuche ich auf Anleitung von Berit die Lösung hochzuladen.
lg far.a
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Taubenfüße.JPG  
Mit Zitat antworten
  #97  
Alt 20.03.2009, 20:49
SAGEN.at SAGEN.at ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 02.04.2005
Ort: Innsbruck
Beiträge: 24.796
Standard AW: Ratespiel Ethnologische Fotos - volkskundliches Ratespiel

Hallo far.a,

ein Super-Foto und ein Super-Thema!
Echt wunderbarer Beitrag!

Noch eine Frage dazu: hat Dein Bruder mal versucht, mit den Brieftauben eine kleine Nachricht zu verschicken?
Soweit ich über diese Kommunikationsform gelesen habe, muss man die Brieftauben mit verbundenen Augen auf seine Reise nehmen und am Urlaubsort angekommen werden sie etwa mit kleiner Postkarte entlassen - sie fliegen dann zielsicher nach Hause. Oder?

Wolfgang (SAGEN.at)
Mit Zitat antworten
  #98  
Alt 20.03.2009, 20:52
far.a far.a ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.03.2007
Ort: Altenmarkt bei Fürstenfeld, Steiermark
Beiträge: 3.010
Standard AW: Ratespiel Ethnologische Fotos - volkskundliches Ratespiel

Ich muß sagen, das war heute für mich ein wunderbarer Tag -so spannend und aufschlußreich!
So, jetzt warte ich schon voll Ungeduld auf das Foto von Berit!!!!
lg far.a
Mit Zitat antworten
  #99  
Alt 20.03.2009, 20:55
Berit (SAGEN.at) Berit (SAGEN.at) ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.07.2005
Beiträge: 2.512
Standard AW: Ratespiel Ethnologische Fotos - volkskundliches Ratespiel

Gewonnen!

Und das Hochladen hat auch geklappt - super!!

Natürlich habe ich die Taubenfüße gleich erkannt. Als Kinder ist eines morgens mein Bruder aufgewacht und hat auf seinem Fensterbrett eine angefrorene (!) Brieftaube entdeckt. Als weiße Taube war sie fast nicht zu erkennen, denn sie war noch dazu eingeschneit.

Meine Mutter hat sie dann mit lauwarmen Wasser "abgeeist" und ihr "Asyl" in unserem Badezimmer gegeben, denn "das macht man so unter Taubenzüchtern. Wenn eine Taube nicht nach Hause findet und einen fremden Stall anfliegt, dann wird sie so lange beherbergt bis sie wieder fliegen kann." Mein Opa war leidenschaftlicher Brieftaubenzüchter und daher kannte meine Mutter sich aus.
Dazu kommt, dass wir damals noch eine Toilette mit Wasserkasten hatten, der fast unter der Decke hing. Da der Schwimmer zu der Zeit öfters versagt hatte, blieb der Deckel vom Waserkasten offen... und die Taube hat darin morgens gebadet! Mein Bruder und ich waren fasziniert!

Und nun werde ich nach einem Foto suchen

lg Berit
Mit Zitat antworten
  #100  
Alt 20.03.2009, 21:21
Berit (SAGEN.at) Berit (SAGEN.at) ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.07.2005
Beiträge: 2.512
Standard AW: Ratespiel Ethnologische Fotos - volkskundliches Ratespiel

Und gleich zum nächsten Rätselfoto:

...eine Sitzgelegenheit die heute in Europa nicht mehr von Bedeutung ist...

Berit
Miniaturansicht angehängter Grafiken
fotowettbewerb_detail.jpg  
Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
berufe raten, erraten, europäische ethnologie, forschen, foto, fragen, online-quiz, quiz, raten, ratespiel, volkskunde, wettbewerb, wissen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:47 Uhr.


©2000 - 2017 www.SAGEN.at