SAGEN.at  FORUM  

Zurück   SAGEN.at FORUM > Volkskunde

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 06.02.2009, 22:25
Benutzerbild von baru
baru baru ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.04.2005
Ort: Salzburger Land
Beiträge: 3.182
Standard AW: Kleine Irrtümer, Kindermund und was uns sonst noch zum Schmunzeln bringt

Tja, wenn man Dialektsprecher ist, schafft man jede Fremdsprache:

„De Lies moan i tat's“, konnte man bei einer vorweihnachtlichen Feier vernehmen, als der internationale Weihnachtshit „Feliz Navidad“ angestimmt wurde….

(Übersetzung: "Die Elisabeth, meine ich, täte es" )
__________________
Servus und a guate Zeit! Leni
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 18.03.2009, 17:12
Rabenweib Rabenweib ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.03.2009
Beiträge: 5.274
Standard AW: Kleine Irrtümer, Kindermund und was uns sonst noch zum Schmunzeln bringt

mein peinlichstes erlebnis war wohl, als die kindergartentante meines sohne aus dem kindergarten anrief und etwas pikiert nachfragte, welche seltsamen lieder ich meinen kindern beibringe?
auf mein nachfragen, was sie damit meine, erzählte sie mir, mein sohn hätte im kindergarten laut gesungen:

"eeeedeltraud, oh edeltraud, du host a sauguat`s gros o`baut!"

(söllner hansi)

tja....



Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 18.03.2009, 17:19
Benutzerbild von Dresdner
Dresdner Dresdner ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.10.2008
Ort: Dresden
Beiträge: 2.275
Standard AW: Kleine Irrtümer, Kindermund und was uns sonst noch zum Schmunzeln bringt

Rabenweib, kannst du das mal bitte übersetzen?
Dresdner
__________________
www.bergbahngeschichte.de
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 18.03.2009, 17:20
Rabenweib Rabenweib ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.03.2009
Beiträge: 5.274
Standard AW: Kleine Irrtümer, Kindermund und was uns sonst noch zum Schmunzeln bringt

edeltraud, oh edeltraud, du hast ein saugutes gras (marijuana) angebaut!

(eine textzeile aus dem lied "edeltraud" des bayrischen liedermachers hans söllner)
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 19.03.2009, 21:18
Benutzerbild von Dresdner
Dresdner Dresdner ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.10.2008
Ort: Dresden
Beiträge: 2.275
Standard AW: Kleine Irrtümer, Kindermund und was uns sonst noch zum Schmunzeln bringt

Danke!
Dresdner
__________________
www.bergbahngeschichte.de
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 20.03.2009, 10:43
alterego alterego ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 04.08.2007
Beiträge: 579
Standard AW: Kleine Irrtümer, Kindermund und was uns sonst noch zum Schmunzeln bringt

Jaja, der Hans Söllner (Mei Vodda hat an Marihuanabam).
Heute ist er, meines Wissens nach, nur mehr als Reggaemusiker unterwegs.

Aber zum topic:

Den schönsten Satz aus Kindermund hat mir Axel Corti in einem seiner
unvergesslichen Essays vermittelt:

"Die Buben lernen das meiste von einander und die Mädchen wissen sowieso alles."

Aber auch mein Sohn hatte in seinen frühen Jahren ein Wort gefunden, das seine ganze Neugier zum Ausdruck brachte.
In Zusammenziehung seiner ganzen Warums und Wiesos, frage er einfach: "Wiesum?"
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 20.03.2009, 10:53
alterego alterego ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 04.08.2007
Beiträge: 579
Standard AW: Kleine Irrtümer, Kindermund und was uns sonst noch zum Schmunzeln bringt

In diesem Zusammenhang fallen mir auch noch die "Agathe-Bauer-Songs" ein.
Eine Frau hat in einem Liedwunsch diesen Namen für "I've got the power" verwendet.

Es lohnt sich wirklich Agathe Bauer zu googeln.
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 12.01.2010, 11:30
Ulrike Berkenhoff Ulrike Berkenhoff ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.09.2005
Beiträge: 2.511
Standard AW: Kleine Irrtümer, Kindermund und was uns sonst noch zum Schmunzeln bringt

Unsere Enkelin schaute im Fernsehen den Trickfilm: Anne mit den roten Haaren.
Oma, komm mal schnell. Sie (Anne) bekommt ein schönes Kleid mit Auspuff
geschenkt! Rätselraten? Bis der Groschen fiel! Sie meinte ein Kleid mit
Puffärmeln. Staunen - als ich ihr erzählte: ich hatte auch mal ein schönes
Kleid mit Puffärmeln, rosa mit weißen Blümchen (Perlonkleid). Dazu trug ich
weiße (gekrempelte d.h. umgeschlagenes Bündchen) Söckchen aus
Baumwolle und schwarze Lackschuhe mit Riemchen. Das war vor 50 Jahren
auf einer Hochzeit. Vielleicht erinnert sich hier auch noch jemand an diese Mode.
Meine Freundin hatte so ein Kleid in Gelb. Waren damals sehr verbreitet!
Mit passenden Blumenkränzchen zogen wir es auch mal beim Tanzen an
(eine Vorführung für ältere Menschen). Als größere mußte ich der Junge sein
(im Kleid). Bei den Drehfiguren mogelten wir und ließen die Hände los.
Volkstanz war nie mein Ding, geschweige denn noch jemanden "führen".
- Viele Grüße von Ulrike
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 21.01.2010, 11:16
Ulrike Berkenhoff Ulrike Berkenhoff ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.09.2005
Beiträge: 2.511
Standard AW: Kleine Irrtümer, Kindermund und was uns sonst noch zum Schmunzeln bringt

Unsere Enkelin (5): Es gibt Autos aus Polen (!) und Deutschland. Ich: Es gibt
auch Autos aus Japan! Sie: Oder Autos aus Opel! (Dies bitte nicht als
Schleichwerbung nehmen) - Viele Grüße von Ulrike
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 21.01.2010, 15:52
stanze stanze ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 27.12.2009
Beiträge: 1.815
Standard AW: Kleine Irrtümer, Kindermund und was uns sonst noch zum Schmunzeln bringt

Ein wares Sprichwort: Kindermund tut Warheit kund.
Über dieses Thema kann man sicher Stundenlang schreiben.
Ich habe hier drei fragen über die Eltern gefunden.
Laura 8Jahre wurde gefragt:" Was haben deine Eltern gemeinsam?"
Antwort:"Sie wollen keine Kinder mehr."
Theodor 8 Jahre. "Ist es besser ledig oder verheiratet zu sein?"
Antwort: "Ich weiß nicht was besser ist,aber ich würde nie mit meiner Frau liebe machen. Ich möchte nicht das sie fett wird."
Richard 10 Jahre ist der beste."Was muß man tun damit die Ehe ein Erfolg ist?"
Antwort: "Man muß der Frau sagen das sie shön ist, auch wenn sie aussieht wie ein Lastwagen."
Ja, so ist es eben!!
Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
2009, hasenöhrl, irrtum, kinderspruch, kulturhauptstadt, linz, mariendom, schmunzeln

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:35 Uhr.


©2000 - 2017 www.SAGEN.at