SAGEN.at  FORUM  

Zurück   SAGEN.at FORUM > Erzählforschung

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 29.08.2011, 10:35
Benutzerbild von Elfie
Elfie Elfie ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.06.2009
Beiträge: 23.712
Standard AW: Sprichwörter

Naja, könnte unter das sprichwörtliche "Viel reden, nix sagen" fallen, "im Kern" ist eine beliebte Redewendung, kennt man ja aus dem DEHIO: im Kern aus dem 16.Jh., soll heißen: da ist was historisch Gewachsenes, inzwischen hat man aber ganz schön dran herummanipuliert. Vielleicht bezeichnet der Kern aber auch das, was immer kleiner wird, während die hohle Schale drumherum..., kommt in der Natur bei sehr alten Nüssen vor . Der schlanke Fuß ist das, was so praktisch zwischen alle Türen passt .
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 13.10.2011, 09:26
Ulrike Berkenhoff Ulrike Berkenhoff ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.09.2005
Beiträge: 2.493
Frage AW: Sprichwörter

Wer hat schon mal: einen Pudding an die Wand genagelt? - Dies fragt Ulrike!
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 13.10.2011, 10:38
Benutzerbild von Elfie
Elfie Elfie ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.06.2009
Beiträge: 23.712
Standard AW: Sprichwörter

Ich glaube, gelungen ist das noch niemandem, aber vor einigen Jahren hat ein sehr bekannter ZIB-Moderator nach einem Interview mit einem Politiker gesagt, er wisse jetzt, was mit diesem Vergleich gemeint ist
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 13.10.2011, 12:22
stanze stanze ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 27.12.2009
Beiträge: 1.809
Standard AW: Sprichwörter

Auf den Sinn der Sprichwörter kommt man meistens erst dann drauf, wenn das Gesprochene mit dem Sprichwort vereint wird. Das Sprichwort, wenn man es alleine hört, ergibt wenig Sinn. Außer die man kennt.
So wie:"Der Apfel fällt nicht weit vom Stamm." heißt so viel wie:"Wie der Vater so der Sohn."
Oder: "Die Kirche um`s Kreuz tragen." Umständlich Arbeiten oder Denken.
"Da fällt eher der Kirchturm um." Nicht Umzubringen
"Wer das kleine nicht ehrt ist das Große nicht wert." Bescheidenheit
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 13.10.2011, 13:36
Rabenweib Rabenweib ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.03.2009
Beiträge: 5.274
Standard AW: Sprichwörter

do steigt da soidot vom pferd....

(das ist soooo wichtig, dass sogar ein berittener soldat dafür vom pferd steigen würde)

sagte meine oma öfter, wenn sie im garten einen "zwergl" sah... die sind sooo schädlich für die pflanzen, da steigt der soldat sogar vom pferd (um sie umzubringen)
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 13.10.2011, 14:57
Benutzerbild von Elfie
Elfie Elfie ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.06.2009
Beiträge: 23.712
Standard AW: Sprichwörter

wer oder was ist ein "Zwergl" ?
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 25.06.2012, 14:16
Ulrike Berkenhoff Ulrike Berkenhoff ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.09.2005
Beiträge: 2.493
Standard AW: Sprichwörter

Ebenfalls ??? Bringt deine Oma Gartenzwerge um?
Bitte beantworte uns noch die Frage! -Ulrike
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 25.06.2012, 14:52
Rabenweib Rabenweib ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.03.2009
Beiträge: 5.274
Standard AW: Sprichwörter

zwergln- des san de viecher, de olles ofressn!
so kleine krabbeltiere die die blumenzwiebeln von unten auffressen. ich hab keine ahnugn wie die auf hochdeutsch heissen, kenn die nur unter Zwergl`n!
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 25.06.2012, 18:03
Ulrike Berkenhoff Ulrike Berkenhoff ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.09.2005
Beiträge: 2.493
Standard AW: Sprichwörter

Na, das interessiert mich jetzt aber wirklich! Bin gespannt, ob jemand hier
Antwort weiß (Hochdeutsch)? -Ulrike
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 25.06.2012, 18:45
Rabenweib Rabenweib ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.03.2009
Beiträge: 5.274
Standard AW: Sprichwörter

wenn man einen pudding an die wand nagelt, dann dürfte das wohl von misslingen gekrönt sein.
man macht also dinge, die von vorn herein zum scheitern verurteilt sind.
ist das zitat von jemand berühmten oder wie?
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:13 Uhr.


©2000 - 2017 www.SAGEN.at