SAGEN.at  FORUM  

Zurück   SAGEN.at FORUM > Gegenwartskultur, Alltagskultur und mehr?

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 19.11.2007, 13:35
Ulrike Berkenhoff Ulrike Berkenhoff ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.09.2005
Beiträge: 2.493
Lächeln Welttoilettentag

Kein Scherz: Heuer in der Presse ein großer Bericht. Im Internet soll es auch
eine großangelegte Fotogalerie der "Stillen Orte" geben. Ich kannte bisher
diesen Tag nicht, soll schon 2001 benannt worden sein.
Es grüßt herzlich Ulrike! (ich glaube das Thema "Herzhausen" hatten wir schon mal im hier im Forum )
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 19.11.2007, 18:09
volker333 volker333 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 29.05.2007
Beiträge: 502
Blinzeln AW: Welttoilettentag

Hallo Ulrike,
da muß ich meinen Senf dazu geben. Hätte da ein paar originelle Bilder.


Gruß Volker
Miniaturansicht angehängter Grafiken
toi_Barkeeper.jpg   toi_botaniker.jpg   toi_ET.jpg   toi_Fakire.jpg   toi_Fußballer.jpg  

toi_geologe.jpg   toi_Henker.jpg   toi_Koch.jpg   Toi_Unerhört.jpg   toi_WeißeFrau.jpg  

Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 19.11.2007, 18:18
SAGEN.at SAGEN.at ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 02.04.2005
Ort: Innsbruck
Beiträge: 24.796
Standard AW: Welttoilettentag

Grandios! Kann mich gar nicht für die erschreckendste Toilette entscheiden...

(evt. die Dame mit dem Fotoapperat am Pissoir )

Wolfgang (SAGEN.at)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 19.11.2007, 23:52
harry harry ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 28.04.2005
Ort: Klosterneuburg, Bezirk Tulln
Beiträge: 10.995
Standard AW: Welttoilettentag

In Wien gibt es auch eine denkmalgeschützte Toilettenanlage, die in fast keinem Stadtführer fehlt ...
__________________
Harry
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 23.11.2007, 17:43
volker333 volker333 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 29.05.2007
Beiträge: 502
Blinzeln AW: Welttoilettentag

Hallo,
ich glaub die Damen sind bisher zu kurz gekommen.
Hier noch eine kleine Ergänzung.
Die "2Toi_gesprächigeFrauen" gefällt mir persönlich am Besten.
Ist was für den Einkaufsmarkt o.ä. damit die Unterhaltung auch nicht unterbrochen wird.

Toi,toi, toi
Volker
Miniaturansicht angehängter Grafiken
toi_gesprächigeDamen.jpg   toi_Mein_Dein.jpg   toi_Nobless.jpg   toi_Reich.jpg   toi_sagenat.jpg  

toi_wasch.jpg   toi_computer.jpg   toi_Musiker.jpg  
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 23.11.2007, 17:54
SAGEN.at SAGEN.at ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 02.04.2005
Ort: Innsbruck
Beiträge: 24.796
Standard AW: Welttoilettentag

Hallo Volker,

wenn Du mal in Gmunden im Salzkammergut bist, dort gibt es auch das berühmte "Klomuseum", also das "Museum für historische Sanitärobjekte Gmunden".

Soll ganz toll sein!

Wolfgang (SAGEN.at)
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 23.11.2007, 18:08
volker333 volker333 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 29.05.2007
Beiträge: 502
Blinzeln AW: Welttoilettentag

Hallo Wolfgang,
ich war auf der Suche nach der geeigneten Gästetoilette. Ich hab sie auch gefunden.
Dort schick ich allerdings nur unliebsame Gäste hin.

Gruß Volker
Miniaturansicht angehängter Grafiken
toi_Gäste.jpg  
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 24.11.2007, 11:41
Ulrike Berkenhoff Ulrike Berkenhoff ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.09.2005
Beiträge: 2.493
Frage AW: Welttoilettentag

Hallo Volker, die Toilette für" beste Freundinnen" (die ja immer gemeinsam
zum Örtchen gehen) , die gleich "vor Ort" gemütlich quatschen können
finde ich auch originell. Heuer ist es übrigens "gang und gäbe" (sagt man so?)
per Handy Unterhaltungen zu führen: während man "seine Sitzung abhält"
(natürlich nur mit guten Freundinnen). Ich bin da außen vor! (Habe kein
Handy) - In Wien finde ich die alte Toilette sehr interessant! Was kostet
heuer die Benutzung, gibt es immer noch 2 Klassen, auch für Frauen? Bitte
Harry: antworte! Erinnert mich an frühere Bahnfahrten und Wartezeiten
im Saal 1. oder 2. Klasse! - In Iserlohn befindet sich auch ein denkmalwürdiges
Plumpsklo in dem alten Stall eines "Kottens". War mal ein Zeitungsartikel in
der dortigen Zeitung . - Warum äußern sich hier nicht auch Frauen zum
"Tabu"-Thema? - Bin gespannt! Viele Grüße von Ulrike
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 24.11.2007, 18:38
harry harry ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 28.04.2005
Ort: Klosterneuburg, Bezirk Tulln
Beiträge: 10.995
Standard AW: Welttoilettentag

Toiletten mit mehreren Klassen gibt es heute natürlich nicht mehr

Die (früher grün gestrichenen) Blechhäuschen sind als "normale" WC's in Verwendung. Die Preisangaben an der Türe sind hier noch in der Schillingwährung vor dem Jahr 1939 angegeben (18g ~ 20 Cent)

Auch heute wird bei manchen Toiletten eine Gebühr eingehoben. Wenn ich das nächste Mal am Graben vorbeikomme, werde ich die Tarife "erheben"
__________________
Harry
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 24.11.2007, 21:10
Laus Laus ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.10.2007
Beiträge: 920
Standard AW: Welttoilettentag

Zitat:
Zitat von Ulrike Berkenhoff
Warum äußern sich hier nicht auch Frauen zum
"Tabu"-Thema?
Das kann unter Umständen daran liegen, dass die tägliche Reinigung derselben
immer noch vorwiegend in den Händen von Frauen liegt.

Martina
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:03 Uhr.


©2000 - 2017 www.SAGEN.at