SAGEN.at  FORUM  

Zurück   SAGEN.at FORUM > Off Topic und Tratsch

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 03.01.2011, 21:15
Ulrike Berkenhoff Ulrike Berkenhoff ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.09.2005
Beiträge: 2.559
Frage Dioxin

In der Tagespresse und in den Fernsehnachrichten:
Dioxin (krebserregendes Gift) war im Futter (Fett) für Geflügel, daher hohe
Werte in Eiern u. Geflügelfleisch (Hähnchen u. Puten). Es wurden Höfe
stillgelegt, ganz in meiner Nähe (u.a. Soest). Auch wir essen oft Börde-Eier
(Soester Börde ist die Landschaft). Das Futter soll in Schleswig-Holstein
gekauft und aus den Niederlanden stammen. So fängt es an im neuen Jahr,
unsere Gesundheit wird wieder von "Profitgeiern" gefährdet. Ob die
Verantwortlichen zur Verantwortung gezogen werden? - Dies fragt eine
wieder mal besorgte Ulrike
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 04.01.2011, 11:17
Ulrike Berkenhoff Ulrike Berkenhoff ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.09.2005
Beiträge: 2.559
Standard AW: Dioxin

Heuer weitere Hiobsbotschaften zum Thema in der Tagespresse:
Bereits 1000 Höfe wurden gesperrt, auch Schweinemastbetriebe.
Tausende Legehennen sollen getötet werden! Dies wohl im Norden unseres
Landes. Ursache:Verseuchte niederl. Fettsäure (?) im Mischfutter.-Ulrike
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 15.01.2011, 20:01
Benutzerbild von Franzi80
Franzi80 Franzi80 ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 22.12.2010
Beiträge: 16
Standard AW: Dioxin

Es ist schon lange bekannt gewesen, daß finde ich dir größte "sauerei"
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:42 Uhr.


©2000 - 2019 www.SAGEN.at