SAGEN.at  FORUM  

Zurück   SAGEN.at FORUM > Geschichte, Technikgeschichte, Industriegeschichte

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 09.02.2011, 20:28
Benutzerbild von Dresdner
Dresdner Dresdner ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.10.2008
Ort: Dresden
Beiträge: 2.287
Standard AW: Seilbahnen am Steyrischen Erzberg

Danke, dann sind die Informationen ja wirklich sehr ausführlich.

SLUB - das ist die Sächsische Landesbibliothek, hervorgegangen aus der Vereinigung der Staatsbibliothek Dresden und der Universitätsbibliothek Dresden.
Untergebracht im teilweise unterirdisch errichteten Neubau auf dem Unicampus am Zellschen Weg, alle Infos unter http://www.slub-dresden.de/.
Für die Freunde besonders seltener Deucke gibt es eine extra Schatzkammer: http://www.slub-dresden.de/ueber-uns...en/buchmuseum/.

Dresdner
__________________
www.bergbahngeschichte.de
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 09.02.2011, 21:53
SAGEN.at SAGEN.at ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 02.04.2005
Ort: Innsbruck
Beiträge: 28.760
Standard AW: Seilbahnen am Steyrischen Erzberg

SLUB = Sächsische Landesbibliothek – Staats- und Universitätsbibliothek Dresden.

Universitätsbibliotheken haben die gesetzliche Aufgabe im Sinne der Wissensspeicherung unserer Zivilisation, alle erscheinenden Bücher zu sammeln und zu bewahren. In Österreich nehmen diese Aufgabe ua. die Österreichische Nationalbibliothek und die Universitätsbibliotheken wahr.

Leider können die Bibliotheken diese Aufgabe nur unzureichend erfüllen und Unmengen wertvoller Publikationen verschwinden entweder innerhalb der Bibliotheken durch falsche oder Nicht-Beschlagwortung, schlechter Katalogsysteme oder durch Nicht-Sammelwürdigkeit von Unmengen von Publikationen (vor allem elektronische Publikationen, Internet, Filme, Audioquellen, Plakate, Werbedrucke, Zeitungen und Zeitschriften und viele andere mehr...)

Aber zumindest im bibliothekarischen Stammgebiet "Bücher", allerdings nur soweit diese traditionell auf Papier gedruckt sind, sollte man in Universitätsbibliotheken einen gewissen Teil der regionalen Editionen finden....

Wolfgang (SAGEN.at)
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 09.02.2011, 22:02
SAGEN.at SAGEN.at ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 02.04.2005
Ort: Innsbruck
Beiträge: 28.760
Standard AW: Seilbahnen am Steyrischen Erzberg

Hier ein weiteres Bild aus meiner Sammlung vom "Hugo-Stinnes-Aufzug" am Steirischen Erzberg.
Aufgenommen im Jahr 1929 von Franz Knollmüller, Graz.

Wolfgang (SAGEN.at)
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Erzberg_Aufzug.jpg  
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 25.02.2011, 12:03
Dachstein Dachstein ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 07.10.2008
Ort: Innsbruck
Beiträge: 72
Standard AW: Seilbahnen am Steyrischen Erzberg

Interessant - dieses Bild ist im Buch über die Bahnen am Erzberg gar nicht enthalten. Dafür gibt es eine etwas abweichende Aufnahme, die jedoch im großen und ganzen sehr ähnlich ist.

MFG Dachstein
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 14.05.2011, 21:19
Drachentöter Drachentöter ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 06.02.2011
Beiträge: 54
Standard AW: Seilbahnen am Steyrischen Erzberg

Guten Abend,Dresdner!
Ich wollte mal nachfragen ob du schon einen Einblick in das Buch vom Erzberg nehmen konntest?Ich war nämlich heute bis zum Nachmittag am Steirischen Erzberg unterwegs und konnte ein paar Fotos von den Bahnen machen.Zumindest was davon übrig geblieben ist.Werde versuchen die wichtigsten Bilder hier einzustellen.
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 14.05.2011, 22:28
SAGEN.at SAGEN.at ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 02.04.2005
Ort: Innsbruck
Beiträge: 28.760
Standard AW: Seilbahnen am Steyrischen Erzberg

Hallo Drachentöter,

ich bin schon sehr gespannt auf Deine Fotos der Seilbahnen vom Erzberg!

Wolfgang (SAGEN.at)
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 15.05.2011, 11:02
Benutzerbild von Dresdner
Dresdner Dresdner ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.10.2008
Ort: Dresden
Beiträge: 2.287
Standard AW: Seilbahnen am Steyrischen Erzberg

Hallo Drachentöter,

nein, ich habe das Buch noch nicht gelesen und dazu auch noch nicht in der SLUB recherchiert.

Der Kontakt zu den Bergwerksveteranen ist schon vor mehreren Jahren abgebrochen. Das Gleiche gilt leider auch für andere Projekte, wie z.B. die Vorgängeranlage der Festungsbahn Kufstein. Man bekommt von Direktoren Zusagen, eine weitere Kommunikation wird jedoch konsequent ignoriert. Inzwischen bin ich es auch leid, als Bettler und Bittsteller aufzutreten.

Zurück zum H.-Stinnes-Aufzug:
Inhaltliche Angaben zur Anlage habe ich genug (werde sie natürlich mit den Buchangaben vergleichen), was fehlt sind ein oder mehrere Bilder, zu denen ich eine Veröffentlichungsgenehmigung habe.

Auf deine Bilder bin auch ich sehr gespannt!

Dresdner
__________________
www.bergbahngeschichte.de
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 15.05.2011, 22:22
Drachentöter Drachentöter ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 06.02.2011
Beiträge: 54
Standard AW: Seilbahnen am Steyrischen Erzberg

Guten Abend!!!!
Leider bin ich heute spät an,bin nämlich gerade von der Arbeit nachhause gekommen.Ich weiss leider nicht wie dass mit dem Text zu den Bildern funktioniert,deshalb mal eins von mir.Dass bin ich,Siegfried der Drachentöter!!!!Im Hintergrund ein Menck und Hambrock,Typ EN,Baujahr 1938!!!
Miniaturansicht angehängter Grafiken
DSC_0192.jpg  
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 15.05.2011, 22:35
SAGEN.at SAGEN.at ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 02.04.2005
Ort: Innsbruck
Beiträge: 28.760
Standard AW: Seilbahnen am Steyrischen Erzberg

Hallo Drachentöter,

das Bild ist sehr beeindruckend!
Hast Du da auch eine Innenaufnahme von einem solchen Bagger?

Wolfgang (SAGEN.at)
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 15.05.2011, 22:45
Drachentöter Drachentöter ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 06.02.2011
Beiträge: 54
Standard AW: Seilbahnen am Steyrischen Erzberg

Ich hoffe euch gefallen meine Bilder.Man beachte auch die seitlichen Stützmauern,einfach toll wie dass damals gemauert wurde!!Bild 138:Bergstation der ehem.Erzbergsiedlung Wismath.140:Unterer Anschlag Aufzug Zauchen-Thekla.141:Oberer Anschlag Aufzug Dreikönig-Zauchen.142:Maschinhaus Dreikönig-Zauchen.143:Oberer Anschlag Aufzug Dreikönig Zauchen.Morgen gibts noch mehr Bilder vom Erzberg!!!
Miniaturansicht angehängter Grafiken
DSC_0138.jpg   DSC_0140.jpg   DSC_0141.jpg   DSC_0142.jpg   DSC_0143.jpg  

Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
bahnen, bergbau, eisenbahn, eisenerz, erzberg, erzbergbahn, güterverkehr, seilbahn, seilbahnen, steiermark, technik, technikgeschichte, zahnradbahn

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:05 Uhr.


©2000 - 2019 www.SAGEN.at