SAGEN.at  FORUM  

Zurück   SAGEN.at FORUM > Gegenwartskultur, Alltagskultur und mehr?

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 19.06.2005, 10:36
SAGEN.at SAGEN.at ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 02.04.2005
Ort: Innsbruck
Beiträge: 29.011
Standard In Bier schwimmen

Im 700 Jahre alten Schloss Starkenberg (Tirol) überrascht die dortige Privatbrauerei mit einer weltweit einzigartigen Attraktion:

In der 4000 m2 Erlebniswelt gibt es auch ein Bierschwimmbad (7 Becken) in dem man im Bier baden kann. Na dann:


Wolfgang (SAGEN.at)

Geändert von SAGEN.at (19.06.2005 um 12:40 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 19.06.2005, 11:56
Folker Folker ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 12.05.2005
Beiträge: 66
Standard AW: In Bier schwimmen

Zitat:
Zitat von SAGEN.at
Im 700 Jahre alten Schloss Starkenberg (Tirol) überrascht die dortige Privatbrauerei mit einer weltweit einzigartigen Attraktion:

In der 4000 m2 Erlebniswelt gibt es auch ein Bierschwimmbad (7 Becken) in dem man im Bier baden kann. Na dann:


Wolfgang (SAGEN.at)
Des will ich dann aber nimma trinken
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 19.06.2005, 16:01
Benutzerbild von baru
baru baru ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.04.2005
Ort: Salzburger Land
Beiträge: 3.188
Standard Es muss ja nicht immer Eselsmich sein!

Im 700 Jahre alten Schloss Starkenberg (Tirol) überrascht die dortige Privatbrauerei mit einer weltweit einzigartigen Attraktion:

In der 4000 m2 Erlebniswelt gibt es auch ein Bierschwimmbad (7 B
ecken) in dem man im Bier baden kann. Na dann:


Hallo Wolfgang!

Das Überraschende dran sind vielleicht die Becken, aber Bierbäder in Holzbottichen werden schon seit langer Zeit angeboten.
Die Hefe im Bier und der Hopfen sind altbekannte Heilmittel: eine Wunde mit Bier "baan" (mit einem in die Heilflüssigkeit getauchten Tüchlein
die Wunde betupfen) war ein bewährtes Mittel meiner Urgroßmutter. Auch gegen schuppige Hauterkrankungen wurde Bier eingesetzt; gibt es nicht auch Biershampoo?

Back to the roots! Ab in den Biergarten!
LG
baru
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 19.06.2005, 16:45
SAGEN.at SAGEN.at ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 02.04.2005
Ort: Innsbruck
Beiträge: 29.011
Standard AW: In Bier schwimmen

Hallo Baru,

Deine Antwort hat mich jetzt neugierig gemacht: Ich habe ja einiges an Literatur zu Bädern und Badewesen, finde aber keinen Hinweis auf ein Bad im Bier.
Ich selbst habe in Finnland den "Bieraufguss" in der Sauna erlebt, aber vom Bad im Bier habe ich bisher nur geträumt...

Im HDA gibt es unter "Bier" natürlich unzählige Hinweise auf Bier in der Volksmedizin: man erhält u. a. eine "schöne Haut, wenn man sich mit Weißbier wäscht", aber kein Hinweis auf ein Vollbad im Bier.

Im HDA ist unter "Bad" ein Hinweis auf alten Wein oder Milch als Badezusatz für schwache Kinder oder u. a. ein Seidel Wein ins Badewasser geschüttet als Heilmittel für Gelbsucht bei Kindern.

Aus Bayern werden Bäder aus Fleischsud berichtet, Plinius berichtet vom Bad in Menschenblut; Tierbäder werden in seltenen Fällen beschrieben und noch einige andere Sachen, aber kein Hinweis auf ein Bad im Bier.

Neben der Frage, wieviel Bierkisten man wohl heimschleppen muß, um eine Badewanne mit Bier zu füllen, drängt sich mir auch die Frage auf, ob über die Haut da nicht übermässig viel Alkohol aufgenommen wird, so daß das Bad gar nicht mehr lustig ist?

Also ab in den konventionellen Biergarten!

Wolfgang (SAGEN.at)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 19.06.2005, 17:03
Benutzerbild von baru
baru baru ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.04.2005
Ort: Salzburger Land
Beiträge: 3.188
Standard AW: In Bier schwimmen

Here again ;-)

Deine Antwort hat mich jetzt neugierig gemacht: Ich habe ja einiges an Literatur zu Bädern und Badewesen, finde aber keinen Hinweis auf ein Bad im Bier.

Ich hab mich noch nie mit der Bierbaderei auseinandergesetzt, jetzt aber in den Google geschaut, mit "bierbad" oder "badebier" taucht da schon so einiges auf...
Ich hab ein uraltes Büchel über Hausmittel, da werde ich einmal nachschauen, ob da auch über das Bier was zu lesen ist.
Jetzt aber gschwind !
LG
baru
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:34 Uhr.


©2000 - 2020 www.SAGEN.at