SAGEN.at  FORUM  

Zurück   SAGEN.at FORUM > Suche...

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 18.10.2013, 16:53
Benutzerbild von LS68
LS68 LS68 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.05.2010
Ort: Bergisches Land
Beiträge: 808
Standard Rheinland Sagen 1.Band Paul Zaunert ca. 1920

Ich interesiere mich für das im Titel " Rheinland Sagen, 1. Band, ca 1920 / bis 24, von Paul Zaunert" beschriebene Buch.

Ich habe den 2. Band von 1924. Leider brechen die Sagen kurz vor meiner Haustür ab.
Das Buch war vor 2-4 Wochen auch bei Ebay. Allerdings für 60€ aufwärts.
Obwohl ich mit fast 200 Sagenbüchern warscheinlich alle Sagen doppelt habe, würden mich das Buch trotzdem interesieren.

Hat es vieleicht jemand doppelt. Welche Bücherbezugsquellen habt Ihr ?
Gruß Lars

Geändert von LS68 (19.10.2013 um 01:23 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 18.10.2013, 17:42
Benutzerbild von LS68
LS68 LS68 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.05.2010
Ort: Bergisches Land
Beiträge: 808
Standard AW: Rheinland Sagen 1.Band Paul Zaunert ca. 1920

Hallo,


nach intensiver Internetrecherche habe ich das Buch gerade kaufen können.

Wo sucht ihr nach Büchern ?

Gruß Lars

(ZVAB)

Geändert von LS68 (18.10.2013 um 18:47 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 19.10.2013, 16:20
Benutzerbild von Dresdner
Dresdner Dresdner ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.10.2008
Ort: Dresden
Beiträge: 2.306
Standard AW: Rheinland Sagen 1.Band Paul Zaunert ca. 1920

Von der Sage ist es nicht weit zum Märchen.
Hier der Filmausschnitt mit der Hexe Baba Jaga in Originalsprache.
[ame="http://www.youtube.com/watch?v=3seb1s1b-N4"]MILYAR ?.?????? .38 - YouTube[/ame]
Videoquelle: youtube
__________________
www.bergbahngeschichte.de
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 19.10.2013, 23:01
Benutzerbild von LS68
LS68 LS68 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.05.2010
Ort: Bergisches Land
Beiträge: 808
Standard AW: Rheinland Sagen 1.Band Paul Zaunert ca. 1920

die Märchenfilme aus der Udssr, DDR gefallen mir auch sehr gut.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 05.11.2013, 18:50
Benutzerbild von LS68
LS68 LS68 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.05.2010
Ort: Bergisches Land
Beiträge: 808
Standard AW: Rheinland Sagen 1.Band Paul Zaunert ca. 1920

zu Inhalt des Buches :

die ersten Franken sollen ja aus Troja stammen ----
der römische Name eines Castel bei Xanten war : Colonia Trajana.
Daraus entstand die Provinz Trojana - Troja

Hagen von Tronege (Trony,Tronje), aus der Niebelungensage -
Im Tal der Drohn im Hunsrück lagen die Trümmer der Burg Drohnecken (Throneck) , am Hahnenborn soll der Ritter Hagen einen König erschlagen haben. Tatsächlich soll die Burg einer Famielie "von Hagen", (die zum alten Adel des Mosellandes gehörten), gehört haben. Ihre Nachfolger waren die Wildgrafen.
Der Autor vermutet das es sich um eine Erinnerung an einen Königsmord aus der Merowingerzeit handelt.

Volker -- von Ulzey -- ein alterHauptort der linksrheinischen Pfalz -- als Wappen hat der Ort eine Fiedel. Die Kupferhammerschmiede erhielten das Monopol -im ganzen Rheinfränkischen Herzogtum Ihre Erzeugnisse zu verkaufen- musten dafür dem Pfalzgrafen Heeresfolge leisten.

Geändert von LS68 (06.11.2013 um 16:38 Uhr) Grund: Rechtschreibung
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 05.11.2013, 20:43
Ulrike Berkenhoff Ulrike Berkenhoff ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.09.2005
Beiträge: 2.601
Standard AW: Rheinland Sagen 1.Band Paul Zaunert ca. 1920

Ich besitze von Zaunert nur eine Reprint Ausgabe der Westfälischen Sagen.-
Über Hagen hatte ich auch mal ein Buch, das die genannte These vertritt.
Siegfried von Xanten wird mit der Troja-Sage in Verbindung gebracht und mein
besonderer "Held" ist Volker von Alzey. Es gibt halt viele Varianten der
verschiedenen Sagen. Schön, dass sich hier im Forum Menschen austauschen,
die sich für altes Sagengut interessieren! Viele Grüße an alle von Ulrike
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 13.12.2013, 13:36
Nicobär Nicobär ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.02.2006
Beiträge: 450
Standard AW: Rheinland Sagen 1.Band Paul Zaunert ca. 1920

Zitat:
Zitat von LS68 Beitrag anzeigen
Hallo,


nach intensiver Internetrecherche habe ich das Buch gerade kaufen können.

Wo sucht ihr nach Büchern ?

Gruß Lars

(ZVAB)

Moin,

schau mal bei booklooker.de nach. Booklooker ist eine Verkaftsplattform für antiquarische Bücher, auf der sowohl Antiquariate, als auch private Anbieter zu finden sind, die ihre Bücherschränke ausmisten. Da findest Du eigentlich alles, was es so gibt - und es funktioniert sehr gut.
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 13.12.2013, 17:18
Benutzerbild von LS68
LS68 LS68 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.05.2010
Ort: Bergisches Land
Beiträge: 808
Lächeln AW: Rheinland Sagen 1.Band Paul Zaunert ca. 1920

Danke Nicobär. Ich werde mir die Seite mal ansehen. Gruß Lars
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 21.12.2013, 16:52
Benutzerbild von LS68
LS68 LS68 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.05.2010
Ort: Bergisches Land
Beiträge: 808
Standard AW: Rheinland Sagen 1.Band Paul Zaunert ca. 1920

Ich habe einen Kriegshelden und Königsmörder gefunden, der im 12 Jahrhundert gelebt hat. Also ca 50 Jahre vor Walter von der Vogelweide in aller Munde war.

Die Slawenstämme waren in viele Stämme zersplittert und unter sich zerstritten. Heinrich der Löwe zog in deren Land ein, die Slawen stellten sich wegen Ihrer unterlegenen Waffentechnik nie im offenen Kampf. Sondern schlugen immer nur abgesprengte kleine Gruppen. Das machte Heinrichs Truppen sehr zu schaffen. Vor Crema gab es hohe verluste und seine Mannen hungerten.

Gunzelin von Hagen und der Ritter von Skaten schlossen sich einem Trupp Roßknechte fern vom Lager an. Sie verbargen Ihre Rüstung unter der Verkleidung als Roßknecht und die Slawen wunderten sich über deren unverletzbarkeit. Die Slawen wurden besiegt. Von Hagen tötete einen hünenhaften Reiter der Slawen. Es war "Fürst Niklot". Die Slawen schlossen Frieden und unterwarfen sich Heinrich dem Löwen.

Gunzelin von Hagen wurde der erste Graf von Schwerin

Quelle: Göttinger Jugend-Bände / Fischer Verlag / Heinrich der Löwe /1954

Geändert von LS68 (21.12.2013 um 23:32 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 21.12.2013, 17:02
Benutzerbild von LS68
LS68 LS68 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.05.2010
Ort: Bergisches Land
Beiträge: 808
Standard AW: Rheinland Sagen 1.Band Paul Zaunert ca. 1920

warscheinlich war Hagen von Troja (Xanten) der Urahn dieses Helden (Von Hagen / später der erste Graf von Schwerin ).
Das Gemetzel fand auch in einem Wald statt.
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:28 Uhr.


©2000 - 2020 www.SAGEN.at