SAGEN.at  FORUM  

Zurück   SAGEN.at FORUM > Off Topic und Tratsch

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 10.06.2008, 12:15
SAGEN.at SAGEN.at ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 02.04.2005
Ort: Innsbruck
Beiträge: 30.023
Standard Fussballspielen? EURO 2008 - Ohne Worte...

Ein aktueller Screenshot zum Thema Fussballspielen...


Quelle:
ORF-Tirol, 10.Juni 2008


Wolfgang (SAGEN.at)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 10.06.2008, 16:21
Benutzerbild von cerambyx
cerambyx cerambyx ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 04.03.2006
Ort: Sankt Valentin, NÖ, Mostviertel
Beiträge: 3.261
cerambyx eine Nachricht über MSN schicken cerambyx eine Nachricht über Skype™ schicken
Daumen runter AW: Fussballspielen? EURO 2008 - Ohne Worte...

Mein herzlichstes Beileid!

Norbert
__________________
unterwegs mit allen Sinnen ...
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 10.06.2008, 16:54
far.a far.a ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.03.2007
Ort: Altenmarkt bei Fürstenfeld, Steiermark
Beiträge: 3.203
Standard AW: Fussballspielen? EURO 2008 - Ohne Worte...

Da werden anscheinend nur negative Emotionen frei - nur was hat das mit Fußball zu tun?
Ich finde es nicht ganz fair (um in der Fußballersprache zu bleiben), alles nur an diesen Meldungen aufzuhängen und nur die Kehrseiten der Medaille aufzuzeigen. Vielleicht kann man auch positive Aspekte diesem Spektakel abgewinnen - oder sieht man nur die Ausschreitungen ..., die bei anderen Großdemonstrationen auch vorkommen.
Ich für meinen Teil (früher auch einmal Kicker) habe zu Fußball einen eigenen Bezug:
Mit den Kindern, mit denen ich auch in fußballerischer Hinsicht zu tun haben, bekommen meine Einstellung zu hören:
Es gibt für mich keinen Torschützenkönig, keinen besten Spieler, ...
Wichtig ist die Mannschaft. Die andere Mannschaft ist kein "Gegner", sondern ein Spielpartner. Wenn dieser sich nicht in einem sportlichen Wettspiel messen will, kann ich meine "Kunst" nicht zeigen. Der Spieler der anderen Mannschaft ist kein A....... oder sonst was, sondern auch ein Mensch (Bub oder Mädchen) wie du und ich. Er will morgen auch noch mit gesunden Gliedern gehen können.
Bei der Euphorisierung sind sehr viel die Medien und auch die ehrgeizigen "Erwachsenen" schuld.

Mein Motto: Zusammen spielen
Zusammenspielen
Fußball spielen

Hoffentlich wird aus der EM - Euphorie keine "Euro - phobie".
LG far.a
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:09 Uhr.


©2000 - 2020 www.SAGEN.at