SAGEN.at  FORUM  

Zurück   SAGEN.at FORUM > Buchvorstellungen > Bücher von SAGEN.at-Forumbenutzern

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 11.03.2012, 13:23
Rabenweib Rabenweib ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.03.2009
Beiträge: 5.274
Standard Rothschild-Förster im Rothwald

Ich möchte gerne ein Buch vorstellen.

Es wurde von Karl Fallmann geschrieben und heißt: "Aus dem Tagebuch des Oberförsters Karl Fallmann- Rothschildförster im Rothwald- Die Erfüllung eines Kindheitstraums"

Das Buch hat er selbst herausgebracht und es ist derzeit im Spar-Markt "Lengauer" in Göstling (Niederösterreich) erhältlich, kostet 25 Euros.

Schon das Vorwort, das die Enkelin des heute 80-Jährigen geschrieben hat, hat mich zu Tränen gerührt.
Er schreibt über sein Aufwachsen in Lackenhof am Ötscher, sein Leben in der Langau, die harte Arbeit einer ärmlichen Bauernfamilie, die Holzarbeit, den Krieg, es ist eine Revierkarte der Rothschild`schen Forstverwaltung drin, reich bebildert und einmalig gut erzählt.

232 Seiten, Festeinband
Herausgeber und für den Inhalt verantwortlich: Karl Fallmann, 3295 Lackenhof
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:36 Uhr.


©2000 - 2019 www.SAGEN.at