SAGEN.at  FORUM  

Zurück   SAGEN.at FORUM > Suche...

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 16.10.2007, 22:10
arek arek ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 16.10.2007
Beiträge: 4
Standard Bedeutung von "Auflesen"

Ich habe irgendwie einen vagen Verdacht, dass "beschäftigungstherapeutische" Maßnahmen als Mittel gegen feindlich gesinnte Geister usw. verstanden wurden. Leider mangelt es mir an entsprechendem Überblick über ensprechende Überlieferung. Daher meine Frage an Euch:
Weiß irgendwer Geschichten, in denen Geister, Hexen usw. durch langwierige Beschäftigungen, wie etwa das Auflesen von Körnern, Schöpfen von Wasser, Zählen, Lösen von sinnlosen Rätseln usw. gebannt wurden?

Josef
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 16.10.2007, 22:45
SAGEN.at SAGEN.at ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 02.04.2005
Ort: Innsbruck
Beiträge: 31.165
Standard AW: Bedeutung von "Auflesen"

Hallo Josef,

der Geizige muß nach seinem Tod immer und immer wieder sein Geld zählen!

Das Verstreuen von Salz oder Pfeffer vor der Türe, verhindert, dass eine Hexe das Haus betritt, weil sie vorher alle Körner zählen muß.

Eine Rumänin hat mir vor ein paar Jahren allerdings einen abweichenden Zauber so erzählt, hier meine Transkription - also vorsichtig mit Salz und Pfeffer vor der Tür...

Wolfgang (SAGEN.at)
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Bedeutung Halgadom Kurzer Gegenwartskultur, Alltagskultur und mehr? 0 29.12.2005 13:15


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:11 Uhr.


©2000 - 2021 www.SAGEN.at