SAGEN.at  FORUM  

Zurück   SAGEN.at FORUM > Kräuter und Pflanzen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 09.02.2006, 21:26
Ulrike Berkenhoff Ulrike Berkenhoff ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.09.2005
Beiträge: 2.618
Frage Acanthus

Kann ich hier Informationen über Akanthus (Acanthus) bekommen?
Auch über Abbildungen in der Kunst, Literaturhinweise o.ä. Vielen
Dank im voraus! Ulrike
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 09.02.2006, 21:45
Berit (SAGEN.at) Berit (SAGEN.at) ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.07.2005
Beiträge: 2.512
Standard AW: Acanthus

Akanthus ist der Bärenklau, ist leicht giftig und wächst z. B. in der Umgebung von Rom. Es ist eine diestelähnliche Pflanze, die Blätter sind gezackt oder auch gelappt. Wir finden ihn als Bauschmuck vorallem als Kapitellzierform u.z. bei/in der korinthischen Säulenordnung, als Ornament wird es seit der Antike gern verwendet und vielfach abgewandelt. Er ist auch in späteren Zeiten sehr beliebt, im Barock zum Beispiel... Fotos folgen, ich muß erst suchen...

lg Berit

Geändert von Berit (SAGEN.at) (10.02.2006 um 19:43 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 10.02.2006, 19:42
Berit (SAGEN.at) Berit (SAGEN.at) ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.07.2005
Beiträge: 2.512
Standard AW: Acanthus

Hallo Ulrike,

wollte Dir noch zwei Bilder zeigen, ich glaube sie zeigen die Akanthuszierformen ganz gut.

© Berit Mrugalska, 6. Juni 2004, Jesuitenkirche Innsbruck
"Tag der offenen Tür" bei den Restaurierungsarbeiten

Bei den zwei Säulen handelt es sich um korinthische Säulen, unter den "Schnecken" (Voluten) sieht man schön die Akanthusblätter. Ebenso werden sie ganz unten (Plinthe) nochmal als Zierform verwendet. Die Kartuschen mit den Engelsköpfen werden auch von Akanthusranken geziert und zwischen den Säulen befindet sich ein ebensolches waagerechtes Zierband.

Auf dem nächsten Bild sieht man, dass das Akanthusblattwerk nicht nur bei Säulen vorkommt, sondern auch bei Pfeilern und Pilastern.

© Berit Mrugalska, 6. Juni 2004, Jesuitenkirche Innsbruck
"Tag der offenen Tür" bei den Restaurierungsarbeiten

Die Arbeiter an diesem Gerüst wurden übrigens von "Engeln gehalten" ;-))

lg Berit
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 10.02.2006, 19:52
Ulrike Berkenhoff Ulrike Berkenhoff ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.09.2005
Beiträge: 2.618
Lächeln AW: Acanthus

Hallo Berit, Vielen Dank für die schnelle Antwort und die originellen Fotos.
Ich glaube bei sagen.at findet sich zu jedem Thema etwas, das Archiv muß
riesig sein! Grüße von Ulrike!
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:58 Uhr.


©2000 - 2021 www.SAGEN.at