SAGEN.at  FORUM  

Zurück   SAGEN.at FORUM > ERZÄHLEN > GESCHICHTEN und MÄRCHEN

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 29.01.2014, 12:58
Benutzerbild von Joa
Joa Joa ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.04.2011
Ort: Wien
Beiträge: 10.194
Standard Gebet des Waldes!

Gebet des Waldes!


Mensch


Ich bin die Wärme deines Heimes
in kalten Winternächten,
der schirmende Schatten
wenn des Sommers Sonne brennt.
Ich bin die Stätte des Quells,
der dich labt.
Ich bin die Hand, die dich schützt,
gegen die Gewalt des Sturmes,
die Lawine und des Sturzbaches.
Ich bin der Dachstuhl deines Hauses,
und das Brett deines Tisches.
Ich bin das Bett, in dem du schläfst,
und das Holz, aus dem du die Schiffe baust.
Ich bin der Stiel deiner Haue,
die Tür deiner Hütte.
Ich bin das Holz deiner Wiege
und deines Sarges!
Erhöre meine Bitte:
Zerstöre mich nicht!

(alter Volksspruch)

Wenn man traurig ist -
sagen die Weisen -
soll man eine Birke umarmen!
NUR EINE BIRKE ??


Gestern anlässlich eines Besuches der Silberluck'n davor an einem Baum gesehen.

Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Silberluck'n Weg Neustadtl 011.jpg
Hits:	8
Größe:	155,5 KB
ID:	7490Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Silberluck'n Weg Neustadtl 083.jpg
Hits:	7
Größe:	236,6 KB
ID:	7491
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 25.02.2014, 07:08
Benutzerbild von althea
althea althea ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 06.03.2011
Ort: Steyr
Beiträge: 717
Standard AW: Gebet des Waldes!

..jetzt weiß ich, warum mir die Tafeln am Sonntag so bekannt vorkamen!

Wir nutzten diesen wunderschönen Tag auch für den Panaromaweg rund um Neustadl. Leider war die Fernsicht mäßig, aber es wird eine Wiederholung geben, eventuell den Donauhöhenweg dazu.

Ich mag diesen Blick auf die Kalkalpen und der Ötscher trohnt so mächtig über allem.

LG
althea
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 25.02.2014, 08:29
Benutzerbild von Joa
Joa Joa ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.04.2011
Ort: Wien
Beiträge: 10.194
Standard AW: Gebet des Waldes!

Für die Silberluckn gibt es 10 Gehminuten oberhalb in einem Haus einen Schlüssel! Falls Du diese besuchen willst, schicke ich dir per PN die Telnr.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 28.03.2014, 16:55
Vampirin Vampirin ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 20.03.2014
Beiträge: 11
Standard AW: Gebet des Waldes!

Schönes Gedicht. Erinnert mich ein Bisschen an "Ich brauch Tapetenwechsel sprach die Birke" von Hildegart Knef.
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:20 Uhr.


©2000 - 2019 www.SAGEN.at