SAGEN.at  FORUM  

Zurück   SAGEN.at FORUM > Suche...

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 24.10.2006, 16:55
Ulrike Berkenhoff Ulrike Berkenhoff ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.09.2005
Beiträge: 2.558
Frage Schönstes Märchen

Die Frage nach dem schönsten Märchen beantwortete Hans-Christian Andersen
folgendermaßen: Das Leben ist das schönste Märchen, denn darin kommen wir selber vor! Wäre schön hier im Forum noch andere persönliche Antworten zu
bekommen! Viele Grüße von Ulrike!
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 28.12.2010, 10:44
Ulrike Berkenhoff Ulrike Berkenhoff ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.09.2005
Beiträge: 2.558
Standard AW: Schönstes Märchen

Leider habe ich auf die Frage nie eine Antwort bekommen. -
Nun sah ich im Fernsehen eine Sendung "Beliebteste Märchen".
Aschenputtel war die Nummer 1. Ist das beliebteste auch das schönste?
Nennt doch hier mal eure Spitzenreiter! - Nur so aus Interesse: Ulrike
P.S. Ob jetzt wohl Rapunzel führt (aktueller Kinofilm)?
Ich meine aber eher Originalfassungen.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 28.12.2010, 13:31
far.a far.a ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.03.2007
Ort: Altenmarkt bei Fürstenfeld, Steiermark
Beiträge: 3.121
Standard AW: Schönstes Märchen

Für mich war der Überflieger eigentlich immer wieder Schneewittchen. Erst nach Dornröschen kamen die anderen ...
Na ja, mein Frauenbild war schon damals geprägt ...
far.a
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 28.12.2010, 14:58
Benutzerbild von Elfie
Elfie Elfie ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.06.2009
Beiträge: 23.991
Standard AW: Schönstes Märchen

Mein absolutes Lieblingsmärchen war das Andersen-Märchen "Die kleine Seejungfrau". Das Buch, in dem ich es immer gelesen hab - "Ausgewählte Märchen" vom Ueberreuter-Verlag 1951, hab ich heute noch.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 28.12.2010, 15:16
Benutzerbild von stanze
stanze stanze ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 27.12.2009
Beiträge: 1.970
Standard AW: Schönstes Märchen

Ich mag Märchen sehr. Ich habe kein lieblings Märchen, für mich sind alle etwas besonderes.
Da gibt es Böse und Gute. Das Gute siegt über das Böse. Im Märchen sind die Bösen Hexen, Zauberer, Zieheltern und seltsame Gestallten u.s.w. Die Guten sind Elfen, Feen auch manchmal Drachen u.s.w. Ich mag auch die Burgen und Schlößer, die finsteren Wälder, einfach die ganze Umgebung, wo diese Märchen statt finden. Manchmal fühle ich mich mitten drinn, wenn ich so durch unsere schöne Gegend spaziere und mir denke, wie mag es wohl damals,vor langer ,langer Zeit hier ausgesehen haben als noch die Drachen, Hexen,Feen,.....das Sagen hatten.
Aber das ist eben "nur" ein Märchen. Märchen können aber auch wahr werden.
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 28.12.2010, 19:32
alterego alterego ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 04.08.2007
Beiträge: 582
Standard AW: Schönstes Märchen

Ich besitze viele Märchen-Schallplatten aus den 60er-Jahren.
Alle diese Märchens sind außerordentlich gut erzählt.
Mein Lieblingsmärchen unter diesen war eigentlich immer
"Das Wichtelmännchen von Baden".
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 28.12.2010, 20:24
Huber Huber ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 31.01.2006
Ort: Wien
Beiträge: 168
Standard AW: Schönstes Märchen

Viele Märchen gefallen mir. Oft eher die aus anderen Kulturkreisen. Aber bleiben wir mal im mitteleuropäischen Raum.

Z.B. Grimm: Von einem der auszog das Fürchten zu lernen (Volksmärchen)

Bernstein: Sechse ziehen durch die Welt
Andersen: Das Mädchen mit den Schwefelhölzern
Hauff: Das Geisterschiff (?) (alle Kunstmärchen)

und aus dem Osten
Die zwölf Brüder (Russland)

lg
erich
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 29.12.2010, 10:41
Rabenweib Rabenweib ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.03.2009
Beiträge: 5.274
Standard AW: Schönstes Märchen

Meine libsten Märchen sind die Märchen von Naturvölkern. Es gibt für mich kaum was spannenderes als die Märchen der australischen Aborigines, die erzählen, wie zum Beispiel der Regenbogen entstanden ist oder warum die Schlangen keine Beine haben oder wieso das Schnabeltier einen Schnabel hat oder viele andere Märchen, die die Welt erklären.
Auch indianische Märchen finde ich toll, sie erzählen, wie die Menschen vor vielen Jahrhunderten die Welt erlebt haben und sie enthalten viel Wahrheit.

Liebe Grüße, Sonja
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
SUCHE Dringend Sagen, Märchen, Geistergeschichten, Magische Geschichten usw... kimberly26 Suche... 4 13.06.2007 12:12
Der Starke Wanja lm089 Suche... 9 24.02.2007 19:54
28. Mai Sagen und Märchen in Grassau Lisa Events 0 27.04.2006 11:58
Märchen gesucht Mutter24 Suche... 0 11.08.2005 01:02


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:04 Uhr.


©2000 - 2019 www.SAGEN.at