SAGEN.at  FORUM  

Zurück   SAGEN.at FORUM > Volkskunde

 
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 25.04.2020, 15:58
Arenas Arenas ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 25.04.2020
Ort: Frankreich
Beiträge: 91
Standard Riesengasse

Guten Tag

(Auch ohne einer Mitgliedskarte konnte ich die Türe hier öffnen, Danke Modo )

Der Gassenname Riesengasse wurde in Gedenken für den Altbürgermeister von Innsbruck Joseph Riß bestimmt. Herr Riß lebte von 1737 bis 1814. Er betrieb eine Gemischtwarenhandlung in Innsbruck. Riß, war Bürgermeister on 1795 bis 1807. Nach seinen Tod gabe es mehrere Bericht in den Innsbrucker Zeitungen, als Necrologie.

1959 wurde in einem Buch von Herrn Otto Stolz zur Geschichte der Stadt Innsbruck, Seite 161 von Herrn Riß geschieben.

Fragen:
Sein soziales Leben: Wo Gebohren, seine Eltern, Geschäft, Verheiratet ...
Wann war die Namensgebung der Gasse? Sicherlich nach seinen Tode. ?!?
Welcher Habsburger hatte das "Sagen", um 1815, von Innsbruck?

Danke
@r
Mit Zitat antworten
 

Stichworte
bürgermeister, gassen, innsbruck, nach 1800

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:01 Uhr.


©2000 - 2020 www.SAGEN.at