SAGEN.at  FORUM  

Zurück   SAGEN.at FORUM > Kräuter und Pflanzen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 20.10.2005, 12:53
Vega Vega ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 20.10.2005
Beiträge: 10
Reden Liebeszauber mit Pflanzen

Pflanzen spielen beim Liebeszauber eine wichtige Rolle. Hierzu einige Beispiele:

Liebestrank: "Nach einem Rezept aus dem 17. Jahrhundert soll ein wirksamer Liebestrank aus folgender Mischung zubereitet werden: Schierling, Efeu, Baldrian, Malve und Zypresse. Diese Pflanzen werden zu gleichen Teilen in einen Kessel gegeben und es wird Wasser darüber gegossen, welches bei Vollmond aus einer reinen Quelle geschöpft wurde. Diesen Zaubertrank lasse man sieben Vaterunser lang kochen und gibt davon heimlich dem Geliebten ein paar Tropfen in ein Getränk. Er wird in Liebe zu dir entbrennen - heißt es am Schluss dieses alten Rezeptes." (SCHÖPF Hans: Volksmagie. Aberglaube, Liebeszauber und uraltes Heilwesen. Graz-Wien-Köln 2001, 70f.)

Geriebene Muskatnuss: "Gibt man einem Mädchen, dessen Liebe man gewinnen will, eine zeriebene Muskatnuss in ein Getränk, kann sie der Liebe nicht widerstehen. In die Muskatnuss muss der Verliebte jedoch vorher Löcher bohren und sie dann zwei Tage lang in der Achselhöhle tragen."
(Ebd., 68.)

Weiße Lilie: "Die Wurzel der weißen Lilie bewirkt Liebe und Freundschaft, wenn man sie bei sich trägt." (Ebd., 70.)

Rosmarin: "Einem Mädchen, das einen Mann liebt, sei geraten, die Spitzen eines Rosmarinzweiges heimlich in die Jacke ihres Geliebten zu nähen."
(Ebd., 70.)

Liebstöckel: "Das Liebstöckel war seines Namens wegen vor allem zum Liebeszauber verwendet worden. Zum Beispiel trugen in Bayern die Mädchen Liebstöckelblüten unterm Mieder, um ihren Liebsten an sich zu fesseln, in Franken kochten sie aus der Wurzel einen Liebestrank. Sorgsame Mütter geben ihren Töchtern in der Kindheit Liebstöckel ins Bad, damit sie später die Gunst bei Männern haben." (Ebd., 71.)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 20.10.2005, 14:31
SAGEN.at SAGEN.at ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 02.04.2005
Ort: Innsbruck
Beiträge: 30.479
Standard AW: Liebeszauber mit Pflanzen

Hallo Vega,

das habe ich ja befürchtet, daß in einem Forum zur Volkskunde früher oder später das Thema Liebeszauber auftauchen wird...

Das Unangenehme beim Thema Liebeszauber ist, daß ich zu Hause eine ganze Menge volkskundliche Literatur stehen habe wo Liebeszauber beschrieben wird und Berit dort recht fleißig blättert... Daher schmeckt das Essen regelmässig seltsam, mal bekomme ich rote Flecken im Gesicht, dann grüne...

Na also, cooles Thema!

Wolfgang (SAGEN.at)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 20.10.2005, 21:42
SAGEN.at SAGEN.at ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 02.04.2005
Ort: Innsbruck
Beiträge: 30.479
Standard AW: Liebeszauber mit Pflanzen

"Wenn man Erbsen verleert, ist man verliebt oder man stirbt bald. (Inntal)"
Quelle: Ignaz Vinzenz Zingerle, Sitten, Bräuche und Meinungen des Tiroler Volkes, Innsbruck 1871, Nr. 99

Wolfgang (SAGEN.at)

Geändert von SAGEN.at (20.10.2005 um 21:46 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 20.10.2005, 23:16
SAGEN.at SAGEN.at ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 02.04.2005
Ort: Innsbruck
Beiträge: 30.479
Standard AW: Liebeszauber mit Pflanzen

Gerne verwendete Pflanzen für Liebeszauber:

Liebstöckl, "Liebeskraut", Singrün, Knabenkraut, Alraune, Hauswurzel, "Eichelschwamm", Eisenkraut, Hanf, Leinsamen, Sonnenblumen, Wickenkörner, vierblättriger Klee, Schierling, Baldrian, Efeu, Malve, Zypresse (im Liebestrank), Gewürze (Lorbeer) und Früchte, wie zumal der schon alttestamentliche Liebesapfel.

Quelle: Kummer in HDA

Wolfgang (SAGEN.at)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 21.10.2005, 00:12
hexchen hexchen ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 08.10.2005
Beiträge: 159
Standard AW: Liebeszauber mit Pflanzen

- und nun mal was aus meiner Hexenküche -

Falls die Wirkung der vorangegangenen Rezepte sich genügend entfaltet hat, empfehle ich Weinraute (wirkt auf Männer dämpfend)
den Anhängerinnen des weiblichen Geschlechts sei selbiges Kraut zur Anregung zu empfehlen.
Quelle: Hirsch, Siedrid und Grünberger, Felix: Die Kräuter in meinem Garten. S. 243.

lg und gutnacht
s hexchen
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 21.10.2005, 19:02
Benutzerbild von mina
mina mina ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.06.2005
Ort: Steiermark
Beiträge: 2.294
Standard AW: Liebeszauber mit Pflanzen

jaja ... zum erbsenthema ... sterben oder sich verlieben ... ist doch fast das selbe *g*

aber von liebeszaubern halt ich recht wenig ... sowas macht man nicht! ... das beeinflusst den freien willen und ausserdem kommt alles im leben auf einen zurueck ...
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 21.10.2005, 19:28
SAGEN.at SAGEN.at ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 02.04.2005
Ort: Innsbruck
Beiträge: 30.479
Standard AW: Liebeszauber mit Pflanzen

Hallo Mina,

Zitat:
... sowas macht man nicht! ...
Hmm??? Manchmal ...

Wolfgang (SAGEN.at)
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 22.10.2005, 14:19
Benutzerbild von mina
mina mina ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.06.2005
Ort: Steiermark
Beiträge: 2.294
Standard AW: Liebeszauber mit Pflanzen

nana ... boeser kleiner wolfgang! *g* ... sowas hast du doch gar nicht noetig ...
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 22.10.2005, 14:23
Lisa Lisa ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 28.09.2005
Beiträge: 198
Standard AW: Liebeszauber mit Pflanzen

Lach... denk grad nach... eigentlich seh ich es wie Mina... doch dann... geht es bei jedem Zauber vielleicht auch einfach darum, sich selbst zu überzeugen, dass man zauberhaft ist (zumindest bei Liebeszauber). Sei es nun ein schönes Kleid, super Make Up oder... spezielle Kräuter im Süppchen...

Aber grundsätzlich bin ich auch gegen jede Form von Zauberei, nein, meinen Kajal schmeiß ich jetzt aber nicht weg....

Grüße von Lisa
__________________
ein stein sprach zu einstein: ich bin auch ein stein
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 22.10.2005, 15:38
SAGEN.at SAGEN.at ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 02.04.2005
Ort: Innsbruck
Beiträge: 30.479
Standard AW: Liebeszauber mit Pflanzen

Zitat:
nana ... boeser kleiner wolfgang! *g* ... sowas hast du doch gar nicht noetig ...
Natürlich habe ich Liebeszauber nicht nötig! Man nennt das Verfahren in der Wissenschaft auch aufopferungsvoller Selbstversuch im Dienst der Volkskunde...


Wolfgang (SAGEN.at)
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
gefährliche Pflanzen breiten sich aus... SAGEN.at Kräuter und Pflanzen 9 04.10.2008 15:04
Volksglaube zum König der Pflanzen SAGEN.at Kräuter und Pflanzen 3 15.09.2008 00:59
Daten Daten Daten cerambyx Aktuelles und Diskussionen 15 21.12.2006 14:10
Sagenhafte Pflanzen? D.F. Kräuter und Pflanzen 22 07.08.2006 08:27


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:31 Uhr.


©2000 - 2021 www.SAGEN.at