SAGEN.at  FORUM  

Zurück   SAGEN.at FORUM > ERZÄHLEN

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 21.02.2007, 00:35
SAGEN.at SAGEN.at ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 02.04.2005
Ort: Innsbruck
Beiträge: 28.447
Standard AW: KAUGUMMIAUTOMAT - Wer erinnert sich?

Hmm, habe mich jetzt mal in meiner Wohnung umgesehen und eigentlich eine ganze Reihe von diversen Automaten entdeckt...

Hier die Automaten in meiner Wohnung zur Kategorie "Kaugummi":


Kaugummiautomat für zu Hause © Wolfgang Morscher, 2006

Ich finde es zweifellos sehr angenehm, wenn man zu Hause für verschiedene Zwecke den passenden Automaten hat!
Unangenehm wird es lediglich, wenn beim jeweiligen Bedürfnis die passende Münze zu Hause nicht verfügbar ist...

Wolfgang (SAGEN.at)
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 24.02.2007, 19:14
donpulpi donpulpi ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 14.02.2007
Beiträge: 55
Standard AW: KAUGUMMIAUTOMAT - Wer erinnert sich?

meine mum hatte mal einen kleinen supermarkt in wien..so mitte,ender der 70er.
da stabnd so ein altes teil..ich hab immer den deckel oben abgenommen, um an die kleinen,runden dinger ranzukommen *gg*..
weiss nicht ob sies je gemerkt hat.
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 12.06.2009, 23:36
Rabenweib Rabenweib ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.03.2009
Beiträge: 5.274
Standard AW: KAUGUMMIAUTOMAT - Wer erinnert sich?

bei uns war es so, wenn wir bei der "linzer oma" zu besuch waren, dann mussten wir kinder am wochenende mit in die kirche gehen. zur belohnung, wenn wir uns in der kirche ordentlich benommen haben, gab es am nach hause weg immer ein wenig geld für den kaugummi- automaten.
so war es für uns leichter, die langweilige kirche durchzustehen. :-)
auch heute noch gibt es in waidhofen einige kaugummi-automaten, die ich gerne fotografiere.

und bei uns im dorf hängen sogar noch zwei alte pez- automaten, leider kann man die bilder drauf kaum noch sehen vor lauter verwitterung, aber einer ist orange und einer ist gelb. muss ich auch mal fotografieren.

alles liebe, sonja
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 25.06.2013, 16:20
automatentod automatentod ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 25.06.2013
Beiträge: 1
Reden AW: KAUGUMMIAUTOMAT - Wer erinnert sich?

die dinger sind toll, und natürlich sind großartige kindheitserinnerungen damit verbunden. auf der anderen seite ziehen die automatenaufsteller - das sind die gleichen, die auch zigarettenautomaten aufstellen - den kiddies die groschen aus der tasche und bereiten sie spielerisch im rahmen derartiger, leider legaler, "taschengeldgeschäfte" (so nennt es der gesetzgeber) auf die befriedigung von süchten vor. siehe: zigarettenautomat.

abgesehen davon bekommen die kinder davon schneller karies, und darüber freuen sich nicht die eltern, sondern die zahnärzte. (übrigens: in frankfurt sind die zahnärztlichen verbände "untermieter" von nestlé!)

vgl. http://www.facebook.com/automatentod
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 25.06.2013, 18:58
Benutzerbild von Joa
Joa Joa ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.04.2011
Ort: Wien
Beiträge: 10.236
Standard AW: KAUGUMMIAUTOMAT - Wer erinnert sich?

Automaten etwas ramponiert! Heuer Ende März in der äußeren Mariahilferstraße bei einer Straßenbahnhaltestelle nahe dem Technischen Museum aufgenommen! Ich erinnere mich sehr wohl an solche Automaten und diese dürften auch aus dieser Zeit stammen!

Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Automaten.jpg
Hits:	18
Größe:	296,5 KB
ID:	6420
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 26.06.2013, 09:23
Ulrike Berkenhoff Ulrike Berkenhoff ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.09.2005
Beiträge: 2.559
Standard AW: KAUGUMMIAUTOMAT - Wer erinnert sich?

Nah an der Grundschule unweit von meiner Wohnung steht so ein Automat.
Sieht ziemlich "schäbig" aus und wurde vor kurzem "renoviert". Lose sind
die Kaugummi-Kugeln nicht mehr (wie in meiner Kindheit), verschiedene
Leckereien und andere Dinge stecken in kleinen Plastikkugeln. Unverpacktes
darf wohl so nicht mehr verkauft werden, eben deshalb (lose Ware) wurde
mir auch als Kind dergleichen verboten. -Ulrike
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 26.06.2013, 17:32
Benutzerbild von Dresdner
Dresdner Dresdner ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.10.2008
Ort: Dresden
Beiträge: 2.287
Standard AW: KAUGUMMIAUTOMAT - Wer erinnert sich?

Bei uns sind die reinen Kaugummiautomaten weitgehend aus dem Stadtbild verschwunden.
Speziell an Bahnhöfen stehen jetzt Snackautomaten, die ein breiteres Angebot bereithalten.
Lose Ware ist - laut Internet - aber wohl weiter erlaubt.
Ansonsten kann ich dem Beitrag von "automatentod" nur zustimmen, dass die speziell für Kleinkinder zugeschnittenen Kaugummi- und Bonbonautomaten nicht gesundheitsförderlich sind; deshalb wurden sie hier auch zuerst in der Nähe von Grundschulstandorten wieder abgebaut.
Was die Zigarettenautomaten betrifft, lässt sich der Jugendschutz laut Berichten problemlos aushebeln, aber auch in vielen Geschäften wird nicht kontrolliert.
Die generelle Abneigung gegen Lebensmittelautomaten kann ich jedoch nicht teilen; speziell in Betrieben ist nicht immer eine Kantine geöffnet, so dass die Automaten auch in den Schließzeiten ein Angebot bieten. Getränkeautomaten haben sich seit langer Zeit etabliert und solange die Hygiene stimmt, sollte jeder selbst entscheiden, ob er die oft hohen Preise für den Automateninhalt bezahlen will oder nicht.
__________________
www.bergbahngeschichte.de
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 04.09.2013, 10:39
Benutzerbild von Joa
Joa Joa ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.04.2011
Ort: Wien
Beiträge: 10.236
Standard AW: KAUGUMMIAUTOMAT - Wer erinnert sich?

Die ramponierten Automaten sind inzwischen verschwunden - siehe Posting #15.
Dafür wurde in der Nähe dieser neue Automat aufgehängt. Vorige Woche auf dem
Heimweg von Schönbrunn gesichtet.
Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Schönbrunn 054.jpg
Hits:	9
Größe:	169,7 KB
ID:	6704
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 29.10.2013, 15:23
Benutzerbild von Joa
Joa Joa ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.04.2011
Ort: Wien
Beiträge: 10.236
Standard AW: KAUGUMMIAUTOMAT - Wer erinnert sich?

Leicht angerostet! Heute ín Hietzing Am Platz fotografiert.
Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Schönbrunn 016.jpg
Hits:	6
Größe:	137,9 KB
ID:	6962
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 29.10.2013, 17:26
Benutzerbild von krautsalat
krautsalat krautsalat ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 31.07.2013
Ort: Wien
Beiträge: 21
Standard AW: KAUGUMMIAUTOMAT - Wer erinnert sich?

Zitat:
Zitat von Joa Beitrag anzeigen
Automaten etwas ramponiert! Heuer Ende März in der äußeren Mariahilferstraße bei einer Straßenbahnhaltestelle nahe dem Technischen Museum aufgenommen! Ich erinnere mich sehr wohl an solche Automaten und diese dürften auch aus dieser Zeit stammen!

Anhang 6420
An diese Automaten kann ich mich besonders gut erinnern. Die habe ich als Kind immer gesehen, als wir mit der Straßenbahn zu meinen Großeltern gefahren sind... und meine Eltern haben mir davon nie was gekauft. *schluchz*

Bei der 71er Haltestelle beim Rennweg hat des den Automaten bis vor Kurzem auch noch gegeben, ich werde bei Gelegenheit nachsehen ob das noch der Fall ist.
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:47 Uhr.


©2000 - 2019 www.SAGEN.at