SAGEN.at  FORUM  

Zurück   SAGEN.at FORUM > Off Topic und Tratsch

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 05.04.2013, 13:03
Benutzerbild von Joa
Joa Joa ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.04.2011
Ort: Wien
Beiträge: 10.257
Standard Auf der Suche nach dem Sinn

Ein guter Artikel dazu findet sich im Spiegel, welcher allerdings schon im Dez. 1994 entstand.

SOVIEL PSI WAR NIE
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 05.04.2013, 13:46
Babel Babel ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.12.2012
Beiträge: 7.977
Standard AW: Auf der Suche nach dem Sinn

Zitat aus dem Spiegel-Artikel: "Das Publikum ist, typisch für die gesamte Szene, zu etwa zwei Dritteln weiblich ..." Ich schäme mich für uns.

In der Nähe von Aachen hat man 1989 Reste eines gallorömischen Tempelbezirks ausgegraben und gesichert. Es war einsam dort, ich habe manchmal nach der Arbeit auf einem der Mäuerchen gesessen, weit und breit keine Menschenseele, am frühen Abend trabte hinter mir eine kleine Kuhherde heim in den Stall.

Bei einem meiner letzten Aachen-Besuche äußerte ich im Gespräch mit einer Freundin, ich wolle wieder mal nach Varnenum. "Um Gotteswillen, tu dir das nicht an!", sagte sie, "da hängt jetzt dauernd irgendwelches Esoterikervolk rum!!" Das stimmt. Hier ein Bericht darüber, wozu Varnenum heute dient.

Geändert von Babel (06.04.2013 um 10:53 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 05.04.2013, 18:03
Benutzerbild von Joa
Joa Joa ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.04.2011
Ort: Wien
Beiträge: 10.257
Standard AW: Auf der Suche nach dem Sinn

Der Mensch lebt und stirbt eben leichter wenn er glaubt, was auch immer
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 05.04.2013, 18:10
Babel Babel ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.12.2012
Beiträge: 7.977
Standard AW: Auf der Suche nach dem Sinn

Zitat:
Zitat von Joa Beitrag anzeigen
Der Mensch lebt und stirbt eben leichter wenn er glaubt, was auch immer
Heißt es immer – hab ich aber nie verstanden.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 05.04.2013, 18:38
Benutzerbild von Joa
Joa Joa ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.04.2011
Ort: Wien
Beiträge: 10.257
Standard AW: Auf der Suche nach dem Sinn

Zitat:
Zitat von Babel Beitrag anzeigen
Heißt es immer – hab ich aber nie verstanden.
Das zu ändern überfordert vermutlich meine doch sehr bescheidenen Möglichkeiten
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 05.04.2013, 18:44
Babel Babel ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.12.2012
Beiträge: 7.977
Standard AW: Auf der Suche nach dem Sinn

Zitat:
Zitat von Joa Beitrag anzeigen
Das zu ändern überfordert vermutlich meine doch sehr bescheidenen Möglichkeiten
Glaub ich auch. Muß aber auch nicht sein, da ich mich in meinem Unglauben so wohl fühle wie ein Fisch im Wasser und vermutlich kein Höheres Wesen darunter leidet.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 05.04.2013, 18:46
Benutzerbild von stanze
stanze stanze ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 27.12.2009
Beiträge: 2.002
Standard AW: Auf der Suche nach dem Sinn

Das ist nur ein dummer Spruch.
Meine Mutter glaubte auch an IHRE Religion. Sie war sogar überzeugt von allen.
Am Sterbebett hatte sie den Glauben verloren, ihre Religion verflucht!!
Warum auch immer, keiner weiss es.
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 05.04.2013, 20:04
Benutzerbild von Joa
Joa Joa ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.04.2011
Ort: Wien
Beiträge: 10.257
Standard AW: Auf der Suche nach dem Sinn

Das was in deiner Mutter vorgegangen ist, warum auch immer, ändert aber nichts daran, dass Menschen im Normalfall*) etwas glauben müssen um leichter leben oder sterben zu können bzw um ihrem Leben und Sterben einen Sinn zu geben.

*) da kommt jetzt sicher wieder etwas
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 05.04.2013, 20:53
Babel Babel ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.12.2012
Beiträge: 7.977
Standard AW: Auf der Suche nach dem Sinn

Zitat:
Zitat von Joa Beitrag anzeigen
... dass Menschen im Normalfall*) etwas glauben müssen um leichter leben oder sterben zu können bzw um ihrem Leben und Sterben einen Sinn zu geben.
*) da kommt jetzt sicher wieder etwas
Um dich nicht vergeblich darauf warten zu lassen, daß da wieder was kommt: Ich kann dazu nichts sagen. Ich verstehe es einfach nicht, d. h. ich verstehe den "Normalfall" nicht. Ich weiß nicht, wovon die Rede ist. Vielleicht fehlt mir zuständige Gehirnregion.

Aber ich hege eine gewisse Anhänglichkeit an unseren Kulturkreis und die Religion, auf der er (im wesentlichen) aufgebaut ist. Deshalb habe ich gewisse Sympathien für den Katholizismus (erzogen wurde ich in der anderen Konfession). Deshalb hege ich große Sympathien für alle Manifestationen der sogenannten Volksfrömmigkeit, und deshalb treibe ich mich in der Datenbank zur europäischen Ethnologie herum. Okay?
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 05.04.2013, 21:28
Benutzerbild von Joa
Joa Joa ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.04.2011
Ort: Wien
Beiträge: 10.257
Standard AW: Auf der Suche nach dem Sinn

Zitat:
Zitat von Babel Beitrag anzeigen
Um dich nicht vergeblich darauf warten zu lassen, daß da wieder was kommt:

Ich verstehe es einfach nicht, d. h. ich verstehe den "Normalfall" nicht. Ich weiß nicht, wovon die Rede ist. Vielleicht fehlt mir zuständige Gehirnregion.

und deshalb treibe ich mich in der Datenbank zur europäischen Ethnologie herum. Okay?
Danke, wusste ich's doch

Was ist daran so unverständlich? Es liegt in der Natur des Menschen etwas zu glauben und sein Tun danach auszurichten. Früher betete man ua die Sonne an. Ob das jetzt Gott, Allah, Manitou, Geld, Liebe*) oder was auch immer ist, jeder oder beinahe jeder hat doch etwas an das er glaubt und wenn's nur das eigene Ego ist

Dass Du dich dort herumtreibst wo Du dich am wohlsten fühlst, ist schon ok!

*) die Reihenfolge stellt keine Wertigkeit dar
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:54 Uhr.


©2000 - 2020 www.SAGEN.at