SAGEN.at  FORUM  

Zurück   SAGEN.at FORUM > Aktuelles und Diskussionen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 30.04.2005, 16:13
SAGEN.at SAGEN.at ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 02.04.2005
Ort: Innsbruck
Beiträge: 29.020
Standard Tickende Bombe war geräuschvoller Vibrator

Auf einem Autobahnparkplatz in Rankweil / Vorarlberg wurde ein Paket, das mit einem braunen Klebeband verschlossen war, gefunden. Entdeckt hatte es ein Obdachloser beim Durchstöbern der Mistkübel.

Der Mann alarmierte die Polizei. Der angeforderte Bombenexperte des Landes öffnete das Paket.

Zum Vorschein kamen statt einer Bombe vier Pornofilme, mehrere Pornohefte, Kondome und ein großer Vibrator, der für die Geräusche verantwortlich war.

Quelle: ORF.at, 5. März 2004

SAGEN.at (Wolfgang Morscher)
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Zypriotisches Militär verbietet Vibrator SAGEN.at Aktuelles und Diskussionen 2 23.05.2007 10:38


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:38 Uhr.


©2000 - 2020 www.SAGEN.at