SAGEN.at  FORUM  

Zurück   SAGEN.at FORUM > Geschichte, Technikgeschichte, Industriegeschichte

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 04.01.2014, 13:36
SAGEN.at SAGEN.at ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 02.04.2005
Ort: Innsbruck
Beiträge: 29.011
Standard Webausstellungen zum Thema Erster Weltkrieg

Im folgenden eine Übersicht zu Webausstellungen, Online-Projekten und Digitalisierungsprojekten zum Ersten Weltkrieg.

Ergänzungen sind erbeten!

Wolfgang (SAGEN.at)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 04.01.2014, 13:45
SAGEN.at SAGEN.at ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 02.04.2005
Ort: Innsbruck
Beiträge: 29.011
Standard AW: Webausstellungen zum Thema Erster Weltkrieg

Hinweis von Baru:

Im Trentino wird man auf Schritt und Tritt an diesen Krieg erinnert, auch bei den Leuten ist er nicht in Vergessenheit geraten - wie auch....
Im Internet gibt es jede Menge Websites dazu (die meisten halt nur auf Italienisch).
Ich möchte hier diese anführen: http://www.trentinograndeguerra.it/default.jsp
Auf ihr sind auch viele Projekte angeführt, die anlässlich des Erinnerungsjahres 2014 geplant sind.

Diese deutsche Seite hat Ulrich Mösslang aus München gestaltet http://www.moesslang.net/fotos2.htm
Nicht nur Trentino, sondern die gesamte Südfront, sehr informativ, viele Bilder, Landkarten usw.

In diesem Zusammenhang darf ich auf meine Alben hinweisen:
Sentiero della Pace: http://www.sagen.at/fotos/showgallery.php/cat/693 (ich hoffe, ich raffe mich demnächst auf, es mit den neuen Bildern zu ergänzen...)

Monument und Soldatenfriedhof in Bondo:
http://www.sagen.at/fotos/showgallery.php/cat/806
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 04.01.2014, 14:21
SAGEN.at SAGEN.at ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 02.04.2005
Ort: Innsbruck
Beiträge: 29.011
Standard AW: Webausstellungen zum Thema Erster Weltkrieg

Ab April 2014 werden im Web rd. 75.000 digitalisierte Objekte aus den verschiedenen Sammlungen der Österreichischen Nationalbibliothek über die europäische digitale Bibliothek Europeana abrufbar sein. The three-year project will make more than 400,000 digitised items from the First World War publicly and freely available online for the first time

Gleichzeitig werden für das Web@rchiv Austria alle Netz-Aktivitäten zum Gedenkjahr für die Nachwelt gesichert. Und schon heute bietet die Österreichische Nationalbibliothek als zentrale Gedächtnisinstitution dieses Landes in ihrem digitalen Zeitungslesesaal ANNO über 840.000 Zeitungsseiten aus den Jahren 1914 bis 1918 zur kostenlosen Recherche an.

Insgesamt sind in ANNO 58 Zeitschriften und 126 Zeitungen aus den Jahren 1914 bis 1918 online abrufbar. Damit stehen über 840.000 Seiten als Primärquelle für die Recherche zur Verfügung – kostenlos, weltweit und rund um die Uhr.

Wolfgang (SAGEN.at)
Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
ausstellung, digitalisierung, erster weltkrieg, geschichte, projekt, web

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:22 Uhr.


©2000 - 2020 www.SAGEN.at