SAGEN.at  FORUM  

Zurück   SAGEN.at FORUM > Gegenwartskultur, Alltagskultur und mehr?

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 05.09.2012, 20:55
Berit (SAGEN.at) Berit (SAGEN.at) ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.07.2005
Beiträge: 2.512
Standard Gipfelkreuze müssen weichen

Während viele noch debattieren ob es wirklich eine Klimaerwärmung gibt oder geben wird, ist eines fix:

zwei Gipfelkreuze unser bekanntesten Bergspitzen in den Alpen mußten bereits abmontiert werden, da die Augusthitze die Eiskuppen derart geschmolzen hat, dass ihr Aufbau instabil wurde und sie umzustürzen drohten. Der Ortler und der Großvenediger stehen, laut Medienberichten, derzeit ohne Gipfelkreuz da - es wird sich zeigen ob es dabei bleibt oder noch weitere folgen....

Berit
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 06.09.2012, 15:46
Dagobert Dagobert ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 06.09.2012
Beiträge: 3
Blinzeln AW: Gipfelkreuze müssen weichen

Die folgen des Klimawandels sind überall zu sehen und das die Gipfelkreuze abmontiert werden müssen ist nur die sprichwörtliche Spitze des Eisbergs. Da gibts nur eins, mehr Fahrrad fahren.
Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
eiskuppe, gipfelkreuz, großvenediger, klimawandel, ortler

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:39 Uhr.


©2000 - 2020 www.SAGEN.at