SAGEN.at  FORUM  

Zurück   SAGEN.at FORUM > Magische Orte

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 05.01.2006, 18:39
Dreamsearcher Dreamsearcher ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 05.05.2005
Beiträge: 21
Beitrag Ein Numinoser Ort in Vorarlberg, der Kluserwald

In Vorarlberg gibt es bis heute eine Gegend, die Wanderer, Radfahrer oder Autofahrer beunruhigt, wenn sie sich ihr nähern - der sogenannte Kluserwald zwischen Götzis und Klaus. Durch dieses große und vor allem dichte Waldgebiet führt nur eine Straße. Dort gibt es praktisch kaum Wohnhäuser und direkt zwischen den beiden angeführten Orten besteht noch eine Senke der Fahrbahn, die interessanterweise nicht bewaldet, sondern gerohdet ist. Eben unmittelbar nach dieser Senke in Fahrtrichtung Götzis befindet sich die Kirche von St. Arbogast, eine kleine Wallfahrtskirche.
Dieser Platz, so wurde mir selbst mehrfach erzählt, sei der bevorzugte Aufenthaltsort der unheimlichen Autostopperin, genannt die "schwarze Frau". Immer nur Autofahrern, die nachts allein unterwegs sind, zeigt sie sich. Wird die Frau dann von einer mitleidigen Seele im PKW mitgenommen und hat sie sich am Beifahrersitz angegurtet, dann verschwindet sie während der Weiterfahrt plötzlich.
Das Phänomen der "schwarzen Frau" geistert seit Jahrzehnten in Vorarlberg herum, auch in diversen Büchern hat die Thematik bereits Niederschlag gefunden. Interessanterweise zeigt sich das Phänomen angeblich auch auf der Rheintalautobahn A14. Dort genau beim Durchstich durch den Kummenberg. Interessantes Detail dazu: die Höhe ist auf ähnlicher Linie wie jene in der Senke nach der St-Arbogast-Kirche (diesmal in Fahrtrichtung Klaus).
Vgl. dazu: Die unheimliche Autostopperin. In: Christiane Holler, Franz Severin Berger: Mythen, Spuk und gute Geister. Ein Reiseführer in die Anderswelt. Wien / München / Zürich 1998, 123-140.
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 05.01.2006, 18:58
SAGEN.at SAGEN.at ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 02.04.2005
Ort: Innsbruck
Beiträge: 28.866
Standard AW: Ein Numinoser Ort in Vorarlberg, der Kluserwald

Von der Stelle hat mir mein Vater schon als kleines Kind erzählt.

Exakt von dort haben wir auch die Volkssage auf SAGEN.at mit einem sehr guten Foto von Berit:

Der Klushund

Weitere Sagen und Fotos aus der Gegend sind im Kapitel
SAGEN.at -> Traditionelle Sagen -> Österreich -> Vorarlberg -> Oberes Rheintal


Wolfgang (SAGEN.at)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 05.01.2006, 21:22
Benutzerbild von baru
baru baru ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.04.2005
Ort: Salzburger Land
Beiträge: 3.187
Standard AW: Ein Numinoser Ort in Vorarlberg, der Kluserwald

Zitat:
der unheimlichen Autostopperin, genannt die "schwarze Frau". Immer nur Autofahrern, die nachts allein unterwegs sind, zeigt sie sich. Wird die Frau dann von einer mitleidigen Seele im PKW mitgenommen und hat sie sich am Beifahrersitz angegurtet, dann verschwindet sie während der Weiterfahrt plötzlich.
Das Phänomen der "schwarzen Frau" geistert seit Jahrzehnten in Vorarlberg herum
,

Diese "schwarze Frau" geistert nicht nur in Vorarlberg, auch im Salzburger Land war sie in den 1980er Jahren unterwegs, sogar festgehalten in
http://www.sagen.at/>> Sagen der Gegenwart >> Österreich >> Salzburg
DIE SCHWARZE FRAU

Ich kann mich erinnern, dass sie damals wochenlang in Erzählungen der Autofahrer ("Autofahrerlatein" ) auftauchte, im Landes-TV gab es Berichte.
__________________
Servus und a guate Zeit! Leni
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Der schwarze See oberhalb von Satteins, ein Numinoser Ort Dreamsearcher Aberglaube 1 08.01.2006 23:42
Himmelsphänomene über Vorarlberg Berit (SAGEN.at) Aberglaube 0 15.12.2005 13:13
Ufos in Vorarlberg gesichtet? Berit (SAGEN.at) Aberglaube 0 07.10.2005 20:39
Auf den Spuren der Geschwister Merbod, Diedo und Ilga, Vorarlberg SAGEN.at Kultur & Wandern in Österreich 0 22.05.2005 16:44
Wirmsul, Vorarlberg SAGEN.at Kultur & Wandern in Österreich 0 22.05.2005 16:00


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:32 Uhr.


©2000 - 2019 www.SAGEN.at