SAGEN.at  FORUM  

Zurück   SAGEN.at FORUM > ERZÄHLEN

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #111  
Alt 21.03.2013, 20:18
Benutzerbild von Joa
Joa Joa ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.04.2011
Ort: Wien
Beiträge: 10.257
Standard AW: Rund um den Kaffee

Zitat:
Zitat von Babel Beitrag anzeigen
Welch begnadeter Künstler hat das geschaffen!!!
Diese Frage kann ich nicht beantworten! Gesehen habe ich's heute beim Groißböck in Meidling bei der U4 Station
Miniaturansicht angehängter Grafiken
rund um den Kaffee1.jpg   rund um den Kaffee2.jpg  
Mit Zitat antworten
  #112  
Alt 21.03.2013, 20:20
Benutzerbild von Joa
Joa Joa ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.04.2011
Ort: Wien
Beiträge: 10.257
Standard AW: Rund um den Kaffee

Kaffeeautomat
Miniaturansicht angehängter Grafiken
rund um den Kaffee3.jpg  
Mit Zitat antworten
  #113  
Alt 21.03.2013, 20:48
Babel Babel ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.12.2012
Beiträge: 7.977
Standard AW: Rund um den Kaffee

Zitat:
Zitat von Joa Beitrag anzeigen
das soll nicht wieder vorkommen

heute gab's eine Bäckerjause beim Felber in Hietzing
Gute Vorsätze von anderen höre ich immer gern!

Ich hingegen habe heute zwei Stunden mit einer Freundin im Café gesessen und weder meinen Kaffee noch meinen Kuchen fotografiert, damit sie nicht meint, ich wäre inzwischen völlig übergeschnappt. (Naja, um ehrlich zu sein: Ich hatte einfach keine Kamera dabei.)

Diese harmlos aussehende Kirche in dem Dorf Schmidt (Eifel) trägt den offiziellen Namen Sankt Hubertus, aber den inoffiziellen Namen "Sankt Mokka". Sie war nach dem Krieg (der sich zuletzt ja auch in der Eifel abspielte) in einem ziemlich ruinösen Zustand, und Geld für den Wiederaufbau war nicht zu bekommen.

Nun war eine der Hauptbeschäftigungen der Einwohner der nicht ungefährliche, aber sehr einträgliche Kaffeeschmuggel, und so predigte der Pfarrer eines Tages: "Merkwürdig ist das! Ich weiß ganz bestimmt, daß ihr, meine lieben Pfarrkinder, so viel Geld habt, daß ihr Kopfschmerzen bekommt. Bei mir aber ist es umgekehrt: Ich habe Kopfschmerzen vor lauter Schulden und bekomme davon noch graue Haare!" Am nächsten Morgen lag eine fünfstellige Geldsumme in seinem Opferstock. Quelle

Es gab ein Buch über die Kaffeeschmuggeljahre (Wolfgang Trees: Kaffee, Krähenfüße und Kontrollen, 1976), und es gab 1951 einen Film darüber: Sündige Grenze
Miniaturansicht angehängter Grafiken
SchmidtKirche.jpg   TreesKaffee.jpg  
Mit Zitat antworten
  #114  
Alt 21.03.2013, 20:59
Ulrike Berkenhoff Ulrike Berkenhoff ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.09.2005
Beiträge: 2.559
Standard AW: Rund um den Kaffee

Danke für den interessanten Hinweis auf St. Mokka, noch einige
Sagen dazu auf der Seite - gleich wieder Lesestoff. - Viele Grüße von
Ulrike
Mit Zitat antworten
  #115  
Alt 21.03.2013, 23:58
SAGEN.at SAGEN.at ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 02.04.2005
Ort: Innsbruck
Beiträge: 28.858
Standard AW: Rund um den Kaffee

Weil es hier angefragt wurde, ein Dokumentarfoto von einem Kaffeeautomaten in der Arbeitswelt.

Das ist "mein" Automat, bei dem ich in der Früh gerne mit einem Kollegen von unserem Unternehmens-Postamt einen Kaffee trinke.
Ein Becher kostet dort derzeit 60 Cent, wobei 10 Cent in Form eines gelben Kunststoff-Jetons aus dem Pfandautomaten springen. Die Rückgabe des ausgetrunkenen Bechers zusammen mit dem Jeton bringt 10 Cent als handelsübliche Münze zurück und spart dem Unternehmen gewaltige Reinigungskosten durch herumfliegende/herumtropfende Kaffeebecher.

Der Geschmack dieses Automatenkaffees kann objektiv als relativ übel bezeichnet werden, es handelt sich im Grunde nur aus einer Mischung aus hochgezuckertem Kaffeepulver mit warmen Wasser.

Manchmal ist das Wasser auch lauwarm, dann wird's richtig grauslich. Für solche Beschwerden ist am Automaten natürlich keine Beschwerde-Taste oder Rückgabe-Möglichkeit vorgesehen.

Ich befürchte, es gibt weder eine gesetzliche Pflicht der Meldung noch ein Alarmsignal am Automaten, falls die Kesseltemperatur unter die kritischen 65 Grad abfällt?

Off Topic: Seit etwa 3 Jahren steht hier rund um die Uhr und 365 Tage im Jahr eine Frau neben diesem Automaten (vorsätzlich nicht im Bild) - ein ganz besonders tragisches psychisches Schicksal - wie so oft, für alle Behörden ein unlösbarer Fall.

Wolfgang (SAGEN.at)
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Kaffeeautomat_IBK.jpg  
Mit Zitat antworten
  #116  
Alt 23.03.2013, 19:56
Benutzerbild von Joa
Joa Joa ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.04.2011
Ort: Wien
Beiträge: 10.257
Standard AW: Rund um den Kaffee

Zitat:
Zitat von SAGEN.at Beitrag anzeigen
Der Geschmack dieses Automatenkaffees kann objektiv als relativ übel bezeichnet werden, es handelt sich im Grunde nur aus einer Mischung aus hochgezuckertem Kaffeepulver mit warmen Wasser.
Um diesen Kaffee kann ich dich selbst bei bestem Willen nicht beneiden Wolfgang

Weit besser ist das Angebot im Rathaus Cafe am Rathausplatz in Krems-Stein, von dem ich heute zu der Wanderung auf die Donauwarte gestartet bin. Die Aufnahme vom Kaffee und den Leckereien stammt allerdings vom April vergangenen Jahres, denn heute war es viel zu kalt um draußen zu sitzen.
Miniaturansicht angehängter Grafiken
rund um den Kaffee.jpg   rund um den Kaffee1.jpg  
Mit Zitat antworten
  #117  
Alt 24.03.2013, 18:29
Benutzerbild von Joa
Joa Joa ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.04.2011
Ort: Wien
Beiträge: 10.257
Standard AW: Rund um den Kaffee

Melange im Gh. Seewiese in den Föhrenbergen. Heute aufgenommen.
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Wienerwaldwanderung - Seewiese 013.jpg   Wienerwaldwanderung - Seewiese 016.jpg  
Mit Zitat antworten
  #118  
Alt 24.03.2013, 22:06
SAGEN.at SAGEN.at ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 02.04.2005
Ort: Innsbruck
Beiträge: 28.858
Standard AW: Rund um den Kaffee

Ist die Frau im Löffel eine magische Erscheinung?

Wolfgang (SAGEN.at)
Mit Zitat antworten
  #119  
Alt 24.03.2013, 23:09
Benutzerbild von Joa
Joa Joa ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.04.2011
Ort: Wien
Beiträge: 10.257
Standard AW: Rund um den Kaffee

Zitat:
Zitat von SAGEN.at Beitrag anzeigen
Ist die Frau im Löffel eine magische Erscheinung?
Abgesehen davon, dass alle Frauen mehr oder weniger magische Erscheinungen bzw Wesen sind ist es in diesem Fall das undeutliche Erscheinungsbild einer realistisch vorhandenen Frau am Tisch, welcher der Kaffee gehörte und den ich mit ihrer Erlaubnis fotografiert habe.

Respekt vor deiner Beobachtungsgabe!
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Wienerwaldwanderung - Seewiese 013.jpg  
Mit Zitat antworten
  #120  
Alt 25.03.2013, 10:32
Ulrike Berkenhoff Ulrike Berkenhoff ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.09.2005
Beiträge: 2.559
Standard AW: Rund um den Kaffee

Ein ausgefallenes Foto! - Viele Grüße von einer alten "Kaffeetante" namens
Ulrike
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:50 Uhr.


©2000 - 2019 www.SAGEN.at